Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

zu den 15 Seiten davor...   Seite 16 lesen... Seite 17 lesen... Seite 18 lesen... Seite 19 lesen... Sie lesen gerade Seite 20 Seite 21 lesen... Seite 22 lesen... Seite 23 lesen... Seite 24 lesen... Seite 25 lesen... Seite 26 lesen... Seite 27 lesen... Seite 28 lesen... Seite 29 lesen... Seite 30 lesen...  zu den nächsten 15 Seiten...
zu den 15 Seiten davor...   Seite 16 lesen... Seite 17 lesen... Seite 18 lesen... Seite 19 lesen... Sie lesen gerade Seite 20 Seite 21 lesen... Seite 22 lesen... Seite 23 lesen... Seite 24 lesen... Seite 25 lesen... Seite 26 lesen... Seite 27 lesen... Seite 28 lesen... Seite 29 lesen... Seite 30 lesen...  zu den nächsten 15 Seiten...
..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.07-103 / 3 Fehlerpunkte

Auf nebeneinander liegenden Fahrstreifen für eine Fahrtrichtung endet ein Fahrstreifen. Sie befinden sich auf dem nicht durchgehend befahrbaren Fahrstreifen. Welches Verhalten ist richtig?

Erst unmittelbar vor Beginn der Verengung im Reißverschlussverfahren einordnen

Beim Einordnen in den durchgehenden Fahrstreifen stets zuerst fahren

Umittelbar nach dem ersten Hinweis auf die Fahrbahnverengung in den durchgehend zu befahrenden Fahrstreifen einordnen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-120 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen eine so beschilderte Straße nicht befahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-120

Motorräder

Lkw

Pkw

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-115 / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie bei diesen Verkehrszeichen rechnen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-115

Mit einer Ausweichstelle in 50 m Entfernung

Mit einer verengten Fahrbahn in etwa 50 m Entfernung

Mit einer verengten Fahrbahn von 50 m Länge