Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

 Seite 1 lesen... Seite 2 lesen... Seite 3 lesen... Seite 4 lesen... Seite 5 lesen... Seite 6 lesen... Seite 7 lesen... Sie lesen gerade Seite 8 Seite 9 lesen... Seite 10 lesen... Seite 11 lesen... Seite 12 lesen... Seite 13 lesen... Seite 14 lesen... Seite 15 lesen...  zu den nächsten 15 Seiten...
 Seite 1 lesen... Seite 2 lesen... Seite 3 lesen... Seite 4 lesen... Seite 5 lesen... Seite 6 lesen... Seite 7 lesen... Sie lesen gerade Seite 8 Seite 9 lesen... Seite 10 lesen... Seite 11 lesen... Seite 12 lesen... Seite 13 lesen... Seite 14 lesen... Seite 15 lesen...  zu den nächsten 15 Seiten...
..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-032 / 3 Fehlerpunkte

Bei welcher Person müssen Sie mit einer schweren Sehbehinderung rechnen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-032

Dem Mann.

Der Frau.

Dem Kind.

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-007 / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie bei diesem Verkehrszeichen rechnen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-007

Mit einem Verkehrsverbot für Radfahrer

Mit einer Unterführung für Radfahrer

Mit Radfahrern, welche die Fahrbahn kreuzen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-022 / 3 Fehlerpunkte

Worauf müssen Sie innerorts an Kreuzungen und Einmündungen besonders achten?

Kreuzende oder einmündende Straßen können bevorrechtigt sein, obwohl sie schmal und weniger gut ausgebaut sind

An allen Kreuzungen und Einmündungen gilt ausnahmslos die Regel "rechts vor links"

Die breitere Straße ist immer bevorrechtigt