Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

zu den 15 Seiten davor...   Seite 16 lesen... Seite 17 lesen... Seite 18 lesen... Seite 19 lesen... Seite 20 lesen... Seite 21 lesen... Seite 22 lesen... Seite 23 lesen... Seite 24 lesen... Seite 25 lesen... Seite 26 lesen... Seite 27 lesen... Seite 28 lesen... Seite 29 lesen... Sie lesen gerade Seite 30  zu den nächsten 15 Seiten...
zu den 15 Seiten davor...   Seite 16 lesen... Seite 17 lesen... Seite 18 lesen... Seite 19 lesen... Seite 20 lesen... Seite 21 lesen... Seite 22 lesen... Seite 23 lesen... Seite 24 lesen... Seite 25 lesen... Seite 26 lesen... Seite 27 lesen... Seite 28 lesen... Seite 29 lesen... Sie lesen gerade Seite 30  zu den nächsten 15 Seiten...
..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-003 / 3 Fehlerpunkte

Sie nähern sich einem Bahnübergang mit Blinklichtanlage und Halbschranke. Das rote Blinklicht leuchtet auf; die Halbschranke ist noch geöffnet. Wie verhalten Sie sich?

Weiterfahren, solange die Halbschranke noch geöffnet ist

Den Bahnübergang überqueren, wenn kein Schienenfahrzeug in Sicht ist

Vor dem Andreaskreuz warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.37-101 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen bei "Grün" nach links abbiegen, links neben Ihnen will eine Straßenbahn geradeaus weiterfahren. Was ist richtig?

Sie müssen warten

Gegenseitige Verständigung, weil keine Regel besteht

Die Straßenbahn muss warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.20-003 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich, wenn ein Bus an einer Haltestelle hält und Warnblinklicht eingeschaltet ist?

Nur mit Schrittgeschwindigkeit weiterfahren, nötigenfalls anhalten

Beim Vorbeifahren durch ausreichenden Abstand eine Gefährdung von Fahrgästen ausschließen

Warten, wenn Fahrgäste behindert werden könnten