Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Carlos3
28.08.2017, 15:43 Uhr

Mpu

Hallo ich habe eine Frage ich habe mpu gemacht wegen Alkohol am Steuer und ich habe die Ergebnis bekommen aber ehrlich gesagt ich weiß nicht ob ich das geschafft habe oder nicht deswegen ich brauche eure Hilfe bei der Ergebnis steht hier bei die psychologisch Leistungstestung erzielte Herr sowieso eine insgesamt die ausreichende Ergebnis im Bezug auf das Führen von Kraftfahrzeugen die Gruppe eins und dann als andere Seite steht den erhöhte Anforderungen an ein gefahrlos Liste Groupies freu gegen Herr sowieso in Hinblick auf seine Leistungsvermögen der Zeit dir doch nicht gerecht ich muss sagen ich hab ein LKW Führerschein was heißt denn das jetzt bekomme ich eine für eine Pkw und den Fischen für Lkw will wird Entzogen so habe ich verstanden

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mariaG
29.08.2017, 15:33 Uhr

zu: Mpu

Ich habe nichts verstanden, vllt wären Satzzeichen hilfreich....

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Minimi
18.10.2017, 09:08 Uhr

zu: Mpu

Hallo Carlos3,

also ich denke, dass du bei einer durchgefallenen MPU beide Führerscheine verlierst und nicht nur einen.
Auf der Seite https://www.bussgeld-info.de/mpu-durchgefallen/ steht aber dass man wohl auch trotz durchgefallener MPU seinen Führerschein zurück bekommen könnte. Musst du mal schauen ob dir das vielleicht weiter hilft.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-009-B / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-009-B

Mit gleicher Geschwindigkeit weiterfahren, weil die Kinder bestimmt stehen bleiben

Mit gleicher Geschwindigkeit weiterfahren, um einen Nachfolgenden nicht zu behindern

Sofort stark bremsen und bremsbereit bleiben

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-117 / 3 Fehlerpunkte

In einer Straße sind links und rechts neben der Fahrbahn Parkstreifen zum Längsparken vorhanden. Wo dürfen Sie parken?

In Straßen für beide Fahrtrichtungen auch auf dem linken Parkstreifen

In Straßen für beide Fahrtrichtungen nur auf dem rechten Parkstreifen

In Einbahnstraßen auf dem rechten oder dem linken Parkstreifen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-107-B / 3 Fehlerpunkte

Warum kann hier das Rechtsabbiegen gefährlich werden?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-107-B

Weil Fahrzeuge, die aus der Seitenstraße kommen, beim Abbremsen ins Schleudern geraten können

Weil Sie sonst möglicherweise nicht rechtzeitig anhalten können, wenn Fußgänger die Seitenstraße überqueren

Weil Ihr Fahrzeug bei zu schnellem Abbiegen ins Schleudern geraten kann