Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Michi2
16.09.2016, 09:04 Uhr

Gibt es Punkte für einen Verstoß gegen rechts-vor-links?

Hallo ihr,
aus gegebenem anlass muss ich das fragen:/
weiß einer von euch zufällig, ob es für einen rechts-vor links verstoß ein bußgeld oder einen punkt gibt? hier steht in der tabelle nämlich nix drin http://www.fahreignungsregister.info/vorfahrt/ aber ich kann mir das irgendwie nur schwer vorstellen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern reti.theo
17.09.2016, 19:04 Uhr

zu: Gibt es Punkte für einen Verstoß gegen rechts-vor-links?

Schau mal hier rein:
http://www.fahrtipps.de/verkehrsrecht/bussgeldkatalog.php?s=31

25 oder 100 EURO- kannst Du aussuchen (bzw. wird dir mitgeteilt).

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-004 / 3 Fehlerpunkte

Welche Besonderheiten ergeben sich in der kalten Jahreszeit beim Befahren von Alleen?

Auf gepflasterten Fahrbahnen entsteht häufiger und überraschender Reif- und Eisglätte als auf anderen Fahrbahnen

Alleen sind im Winter besonders sicher, weil die Baumkronen die Straße vor Schnee schützen

Nasses Laub sowie Reif-, Eis- und Schneeglätte sind vor allem auf gewölbten Fahrbahnen besonders gefährlich

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-019 / 3 Fehlerpunkte

Welche Auswirkungen kann Haschischkonsum haben?

Das Gefahrenbewusstsein kann abnehmen

Fehleinschätzungen von Geschwindigkeit und Entfernung können eintreten

Fehler bei der Verarbeitung von Informationen können zunehmen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-024-B / 3 Fehlerpunkte

Was ist hier richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-024-B

Man darf mit Schrittgeschwindigkeit rechts vorbeifahren, wenn Fahrgäste nicht behindert werden und eine Gefährdung ausgeschlossen ist

Die Fahrgäste müssen vor dem Einsteigen den fließenden Verkehr durchlassen

Wenn niemand behindert oder gefährdet wird, darf man rechts auch schneller als mit Schrittgeschwindigkeit vorbeifahren