Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern derherschel
24.11.2015, 09:55 Uhr

nach 11.1.4 BKat 80 €, lt. Bußgeldrechner 35

Hallo,

ich wurde mit 50 km/h (nach Abzug der Toleranz etc.) in einer 30er Zone geblitzt.
Nun steht z.B. auf der Internetseite des BMVI, bei einer Überschreitung von 16-20 km/h innerorts kostet es 35 Euro ohne Punkt. Im entsprechenden Anhang unter Punkt 11.1.4 (auf welchen sich im Bescheid berufen wird) finde ich aber 80 EUROund einen Punkt für das gleiche Vergehen. Kann mir das jemand erklären?

Vielen Dank

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
25.11.2015, 09:51 Uhr

zu: nach 11.1.4 BKat 80 €, lt. Bußgeldrechner 35

Hattest du einen Anhänger dran und wie war das Wetter? Oder war es ein Kfz. über 3,5 to?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern derherschel
25.11.2015, 10:16 Uhr

zu: nach 11.1.4 BKat 80 €, lt. Bußgeldrechner 35

Ja, ich hatte einen Hänger dran. Es war bedeckt, aber trocken. Und schon fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren: Der Hänger! Danke für die Mühe. Hätte ich selber drauf kommen können.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-013 / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie bei diesem Verkehrszeichen beachten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-013

Sie dürfen in diese Straße einfahren

Aus dieser Straße können Fahrzeuge kommen

Sie dürfen nicht in diese Straße einfahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-123 / 3 Fehlerpunkte

Was sagt Ihnen dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-123

Die Geschwindigkeit von 60 km/h ist in jedem Fall unbedenklich

Die empfohlene Mindestgeschwindigkeit beträgt 60 km/h

Es darf nicht schneller als 60 km/h gefahren werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.10-003 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen aus einem verkehrsberuhigten Bereich in eine Straße einfahren. Wie müssen Sie sich verhalten?

Fußgänger auf dem Gehweg vorbeigehen lassen

Fahrzeugen Vorrang gewähren

Regel "rechts vor links" beachten