Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern conny1234
20.02.2014, 15:51 Uhr

Vorfahrt Wendeplatte

Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich der Vorfahrt an einer Wendeplatte. Wenn eine Straße eine Wendeplatte hat und danach noch weitergeht (jedoch mit abgesenktem Bordstein), wer hat dann Vorfahrt? Das Auto, das auf der Wendeplatte wendet (also gerade eine 180° Linkskurve macht) oder das Auto, das das gerade über die Wendeplatte fährt und dann die Straße mit dem abgesenkten Bordstein wählt.

Danke!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Hinniwilli
22.02.2014, 15:33 Uhr

zu: Vorfahrt Wendeplatte

Zwar muss man beim Wenden eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer ausschließen. Das gilt hier aber m.E. nur eingeschränkt, da hier das Wenden das normalste ist.
Dem anderen kann man Überholen trotz unklarer Verkehrslage und Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot vorwerfen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Fahrmeister
19.06.2014, 23:50 Uhr

zu: Vorfahrt Wendeplatte

Eine Wendeplatte gehoert zur Strasse, ein oeffentlicher Verkehrsraum, bei einem Wenden, gilt eine Gefaerdung aller Verkehrsteilnehmer auszuschließen.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-118 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen eine so beschilderte Straße nicht befahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-118

Lkw

Motorräder

Pkw

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.01-001 / 3 Fehlerpunkte

Was versteht man unter defensivem Fahren?

Vorsorglich an jeder Kreuzung anhalten

Mit Fehlern anderer rechnen

Nicht auf seinem Recht bestehen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.04-104-B / 3 Fehlerpunkte

Weshalb ist es möglich, dass ein Fahrer das Zeichen "Vorfahrt gewähren" an der nächsten Kreuzung nicht wahrnimmt?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.04-104-B

Die durchgehende Beleuchtung kann zu der Annahme verleiten, an der Kreuzung Vorfahrt zu haben

Ausbau und Verlauf der Straße erwecken den Eindruck einer Vorfahrtstraße