Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Cessi
01.11.2012, 06:02 Uhr

Verkehrsregeln etc. in Dubai?

Moin Allerseits,

ich werde in zwei Monaten für längere Zeit nach Dubai gehen und muss vom ersten Tag an da im Verkehr bestehen.
Gibt es eine deutschsprachige Broschüre oder Ähnliches für die dortigen Verkehrsregeln, Marotten etc...?

Was geht was geht nicht?

Wär total dankbar wenn mir da jemand einen wirklich heißen Tip geben könnte, zu meinem Job gehört auch das Fahren und wenn ich da versage bin ich schneller wieder hier als ich schauen kann :(

Gruß

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Wackeldackel
01.11.2012, 12:13 Uhr

zu: Verkehrsregeln etc. in Dubai?

google hilft so manches Mal: http://www.dubainews.de/mietwagen/

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Pias
01.11.2012, 16:10 Uhr

zu: Verkehrsregeln etc. in Dubai?

Hi cessi.

eine Broschüre an sich habe ich jetzt so auch nicht finden können.
was mir spontan einfällt: wie wäre es mit selber machen?
Auf Seiten wie diese http://www.dubai.diplo.de/Vertretung/dubai/de/04/L
eben__und__Arbeiten/Mietwagen__Taxis__Verkehrsrege
ln__Unterbereich.html
könntest du dir die wichtigsten Infos ziehen und bei Anbietern wie http://www.wir-machen-druck.de/ eine Broschüre binden lassen.

Viel Glück!

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.7.01-004 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren auf einer Landstraße. Plötzlich fährt vor Ihnen ein Traktor auf die Straße. Wie erreichen Sie einen möglichst kurzen Bremsweg?

Erst vorsichtig und dann zunehmend kräftiger bremsen (progressives Bremsen)

In kurzen Abständen mehrfach kräftig bremsen (Stotterbremse)

Sofort kräftig bremsen und allmählich nachlassen, wenn die Situation es zulässt (degressives Bremsen)

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-024-B / 3 Fehlerpunkte

Was ist hier richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-024-B

Wenn niemand behindert oder gefährdet wird, darf man rechts auch schneller als mit Schrittgeschwindigkeit vorbeifahren

Die Fahrgäste müssen vor dem Einsteigen den fließenden Verkehr durchlassen

Man darf mit Schrittgeschwindigkeit rechts vorbeifahren, wenn Fahrgäste nicht behindert werden und eine Gefährdung ausgeschlossen ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-112 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen hier parken?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-112

Fahrzeuge bis 2,8 t zulässiger Gesamtmasse

Fahrzeuge über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse

Motorräder