Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marry
16.09.2009, 19:35 Uhr

Was würdet ihr tun?

Hallo ,heute muss ich mir meinen FRust von der Seele schreiben. Ich bin jetzt schon 2 mal durch die Praktische Prüfung gefallen, das erste mal viel zu nervös danach hatte ich erst zwei Tage vor meiner Zweiten Prüfung 2 Fahrstunden. In der Zweiten Prüfung bin ich wegen fehlendem Schulterblick durchgefallen . Ich habe jetzt Prüfung in 3 Wochen und habe erst eine Fahrstunde genau in dieser PrüfungsWoche erhalten. Also würde jetzt 2 ein halb Wochen nicht fahren. Ich sagte meinem Fahrlehrer , dass ich gerne schon nächste Woche fahren möchte, da ich mich sonst wieder unter Druck und unsicher fühle. Er meinte er habe keine zeit also keine Fahrstunden möglich. Würdet ihr nun die Fahrschule wechseln? Reden bringt leider nichts. Vielen Dank für eure Antworten

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ina26
16.09.2009, 22:01 Uhr

zu: Was würdet ihr tun?

wieviel Fahrstunden hast du bis zur 1. Prüfung gemacht?
wenn du dich nicht gut aufgehoben fühlst dann kannst du wechseln und würde auch wechseln

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
16.09.2009, 22:17 Uhr

zu: Was würdet ihr tun?

ihr immer mit eurem blöden "würdet ihr wechseln?"
meinst du das es dann schneller geht? in einer neuen fahrschule stehst du am ende der schlange.
sag einfach deinem fl du möchstest die prüfung in drei wochen nicht machen sondern erst, wenn du, deiner meinung nach, genug stunden gefahren bist.

mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marry
17.09.2009, 06:29 Uhr

zu: Was würdet ihr tun?

Ich hatte bis zur 1.Prüfung ca: 28 'Doppelstunden Sonderfahrten . Ja ich finde es einfach nicht in Ordnung , dass er mich so sitzen lässt. DAs Vertrauen in ihn ist eigentlich komplett weg.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
17.09.2009, 07:53 Uhr

zu: Was würdet ihr tun?

Das ist aber ziemlich normal, dass sich dein Fahrlehrer keinen Platz für Durchfaller frei hält. Soll er jetzt anderen absagen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
17.09.2009, 20:06 Uhr

zu: Was würdet ihr tun?

»Ich hatte bis zur 1.Prüfung ca: 28 'Doppelstunden Sonderfahrten«

Du hattest also 56 Sonderfahrten? Ganz schön viel. ;-)

Ansonsten ist es tatsächlich so, wie es Holger schrieb: Schneller wird es nicht gehen, wenn du jetzt die Fahrschule wechselst. Wenn allerdings, wie du schreibst, das Vertrauen weg ist, musst du dir überlegen, was dir wichtiger ist.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marry
21.09.2009, 21:58 Uhr

Gewechselt

So ich habe jetzt die Fahrschule gewechselt, da mein Fahrlehrer mir wirklich nicht mehr als eine Stunde vor der Prüfung geben wollte und auf meinem 2 Fehlerprotokoll als Bemerkung Ausbildung unfertig stand. Naja mein Fahrlehrer war über die Mitteilung das ich wechseln will sehr froh darüber. Ich bin echt enttäuscht darüber , dass die Fahrschule leider soviel Zulauf hat , dass sie sich darüber keine Sorgen machen muss. Ich fühle mich richtig ausgenutzt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Peg
22.09.2009, 13:10 Uhr

zu: Was würdet ihr tun?

**und auf meinem 2 Fehlerprotokoll als Bemerkung Ausbildung unfertig stand. **

Das habe ich ja noch nie gehört O_o
Wobei ich aber deine Aussage nicht in Frage stellen will, @Marry

Doch kann mir vielleicht jemand diesen Satz erklären?
Für mich hört es sich an, als wäre nichts Schwerwiegendes - aber ne Menge Kleinigkeiten zu beanstaden waren.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marry
22.09.2009, 17:42 Uhr

zu: Was würdet ihr tun?

Ja da stand wirklich bei Bemerkungen unfertig. Und in meiner neuen Fahrschule wurde auch gesagt dass ich noch nicht prüfungsreif bin. Ja also mein Fahrlehrer war froh mich los zu sein das sagt ja schon alles.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
22.09.2009, 18:03 Uhr

zu: Was würdet ihr tun?

wollte ich eigentlich nichts zu schreiben, wenn du aber schon fragst.
ist ungefähr das schlimmste was der aap für einen fl da reinschreiben kann. wenn das protokoll beim sva landet, hat der fl ein bis zwei bis drei probleme.

mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Peg
23.09.2009, 07:26 Uhr

zu: Was würdet ihr tun?

... und wie würde ein solches Protokoll beim StVA landen?
Würde es gezielt durch TÜV oder Prüfling dorthin geleitet werden "müssen", oder wäre es eh der Lauf der Bürokratie?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
23.09.2009, 18:23 Uhr

zu: Was würdet ihr tun?

verschlungen sind die wege des herrn.
ein böser prüfer, ein böser fs, ein blatt das vergessen wurde aus der akte zu nehmen.......

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-119 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen eine so beschilderte Straße nicht befahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-119

Fahrräder

Motorräder

Pkw

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.11-002 / 3 Fehlerpunkte

In welchen Fällen dürfen Sie in eine Kreuzung nicht einfahren, obwohl die Ampel "Grün" zeigt?

Wenn Sie auf der Kreuzung warten müssten, weil der Verkehr stockt

Wenn ein Polizeibeamter "Halt" gebietet

Wenn an der Kreuzung das Zeichen "Halt! Vorfahrt gewähren!" steht

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-107-B / 3 Fehlerpunkte

Wer muss die Fahrtrichtungsänderung anzeigen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-107-B

Keiner

Ich selbst

Das Motorrad