Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern monkey
08.07.2009, 19:20 Uhr

ich will endlich klarheit

hallo erstmal, schön jetzt hier zu sein!
die frage, die ich stelle wurde bestimmt schon mal gefragt aber ich habe sie nicht gefunden-also nicht böse sein...
Ich frage mich, ob man den A1- Führerschein angerechnet bekommt, wenn man mit 17 den Autoführerschein macht.
Manche sagen ja, weniger Theorie andere sagen nein, garnicht
Ich kann mir vorstellen, das der 1.H-Kurs und Ähnliches angerechnet wird, aber wie sieht es mit den Stunden und dementsprechend den Kosten aus?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
08.07.2009, 19:55 Uhr

zu: ich will endlich klarheit

theo werden 6 stunden grundstoff angerechnet, beim fahren nix.
sehtest nur wenn er keine 2 jahre alt ist, 1.hilfe braucht nicht wiederholt werden.

mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern monkey
08.07.2009, 21:08 Uhr

zu: ich will endlich klarheit

Danke!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Peg
09.07.2009, 11:14 Uhr

zu: ich will endlich klarheit

Eine Änderung wirst du noch in der TP erfahren.
Denn nun werden dir nicht mehr 30, sondern nur noch 20 Fragen vorgelegt (10 zum Allgemeinen und 10 zum Klassenspezifischen).
ABER du darfst dir auch nicht mehr 10, sondern nur noch 6 Fehlerpunkte erlauben.
Viel Erfolg.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-031-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-031-B

Ich muss den blauen Lkw vorbeilassen

Ich muss den roten Pkw vorbeilassen

Ich darf vor dem blauen Lkw abbiegen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-020-B / 3 Fehlerpunkte

Die Straßenbahn ist an der Haltestelle gerade zum Stehen gekommen. Unter welchen Voraussetzungen dürfen Sie mit Schrittgeschwindigkeit vorbeifahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-020-B

Wenn Sie die Fahrgäste mit der Hupe gewarnt haben und diese daraufhin stehen bleiben

Wenn ein- oder aussteigende Fahrgäste nicht behindert werden

Wenn eine Gefährdung ein- oder aussteigender Fahrgäste ausgeschlossen ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-002 / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie bei diesem Verkehrszeichen berücksichtigen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-002

Bei längerer Betätigung der Bremse kann die Bremswirkung nachlassen

Der Bremsweg ist im Gefälle länger als in der Ebene

Die Bremswirkung wird besser, wenn kein Getriebegang eingelegt ist