Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern CiususX
10.05.2009, 23:42 Uhr

Versciherung

Hallo

ich hab eine Problemchen. Ich würde gern mit dem Auto meiner Eltern fahren, doch das Problem ist das nur meine Eltern in der Versicherung stehen und ansonsten niemand anderes damit fährt.
Wie sieht es dann bei mir aus? Gibt es eine Möglichkeit trotzdem mit dem Auto fahren zu können ohne das es rechtliche Schwierigkeiten geben kann? Ich hab vor einem Jahr meinen Lappen bekommen und bin jetzt 18 Jahre alt.
Mit welchen Konsequenzen muss ich rechnen wenn ich ohne gültige Versicherung fahren würde?

Danke schon mal für die Antworten.
mfg Ciusus

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
11.05.2009, 08:35 Uhr

zu: Versciherung

Du schreibst es ja quasi schon selbst: Du fährst ohne Versicherungsschutz und verstößt gegen das Pflichtversicherungsgesetz!

Sollte anderen, durch Dich ein Schaden entstehen, wird die Versicherung zwar zahlen, Dich aber später in Regress nehmen und damit alle Kosten auf Dich abwälzen.

Also! Versicherungvertrag ändern lassen! Ist wesentlich günstiger und legal!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
11.05.2009, 09:21 Uhr

zu: Versciherung

wie kirsten in einem anderen forum schon schrieb, kann dir die versicherung max. den beitragsunterschied "aufbrummen".
das hat nichts mit schadensregulierung oder in regressnahme zu tun.
du fährst also auf keinen fall ohne versicherungsschutz.
mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
29.09.2009, 14:48 Uhr

zu: Versciherung

hast du langeweile?

es gibt noch ein paar ältere Threads, so aus 2008, 2007, 2006,...
wie lange gibt es das forum schon andreas?

mfg

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.01-103 / 3 Fehlerpunkte

Warum darf man nicht unnötig langsam fahren?

Weil die Gefahr von Auffahrunfällen erhöht wird

Weil der Verkehrsfluss behindert wird

Weil Nachfolgende zu gefährlichem Überholen verleitet werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-005-B / 3 Fehlerpunkte

Worauf müssen Sie sich einstellen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-005-B

Dass von rechts ein Fahrzeug kommt

Dass ein von rechts kommendes Fahrzeug auf seine Vorfahrt verzichtet

Dass sich Ihr Bremsweg durch Feuchtigkeit und Laub verlängert

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.02-001 / 3 Fehlerpunkte

Welche Kraftfahrzeuge müssen auf Landstraßen möglichst den befestigten Seitenstreifen benutzen?

Kleinkrafträder

Mofas und Krankenfahrstühle

Langsam fahrende landwirtschaftliche Zug- und Arbeitsmaschinen