Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern gänseblume
07.11.2007, 11:35 Uhr

Darf man bei einem verwandten fl seinen führerschein machen

Hallo eine frage darf man eigendlich z.b bei seinem Vater , Onkel und so weiter wenn der fahrlehrer ist eigendlich seinen führerschein machen oder muss man zu einem fremden gehen

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Schoki
07.11.2007, 11:48 Uhr

zu: Darf man bei einem verwandten fl seinen führerschein machen

Hallo!

Man darf bei Verwandten Führerschein machen.

Mein ehemaliger Chef hat alle seine Nichten und Neffen ausgebildet.

Gruß,
Schoki

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Chris021983
07.11.2007, 12:05 Uhr

zu: Darf man bei einem verwandten fl seinen führerschein machen

Wo sollte da auch das Problem liegen?

Er ist ja nur der Fahrlehrer, und nicht der Fahrprüfer.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jules17
07.11.2007, 19:11 Uhr

zu: Darf man bei einem verwandten fl seinen führerschein machen

"Wieviele Kinder der Lehrer gehen in die Schule, wo auch Mama arbeitet? Da sagt auch keiner was - oder?!?"

nun ja, an der gleichen Schule funktioniert, aber offiziell darfst du mutter/vater/tante/onkel NICHT als Lehrer haben.
(Hatte trotzdem meine mutter in der 4. klasse lol)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-102 / 3 Fehlerpunkte

Warum kann Überholen auch auf übersichtlichen und geraden Fahrbahnen gefährlich sein?

Weil die Geschwindigkeit des Gegenverkehrs oft

- zu hoch eingeschätzt wird

- zu niedrig eingeschätzt wird

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-107 / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie sich bei diesem Verkehrszeichen verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-107

Sie müssen an Hindernissen links vorbeifahren

Sie dürfen vor dem Zeichen nicht nach rechts abbiegen

Sie sind verpflichtet, nach links abzubiegen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.07-102 / 3 Fehlerpunkte

Auf einer Fahrbahn mit mehreren Fahrstreifen für eine Richtung endet ein Fahrstreifen. Wie haben sich die Fahrer auf dem durchgehenden Fahrstreifen zu verhalten?

An den wartenden Fahrzeugen vorbeifahren, notfalls Warnzeichen geben

Den am Weiterfahren gehinderten Fahrzeugen den Übergang nach dem Reißverschlussverfahren ermöglichen