Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marry
03.07.2009, 08:29 Uhr

Ist das noch normal?

Hallo, ich hatte jetzt 10 Übungsdoppelstunden und ich hab am mo den 29.6 meinen Fahrlehrer angerufe wege erneuten fahrstunden da ich leider davor eine woche krak war nun hab ich erst wieder am 7.7 eine Stunde bekommen. Ich möchte Ede Juli Prüfung machen. Kann ich das überhaupt noch schaffe? Ich versteh einfach icht warum ich keine Fahrstunden bekomme... mir kommt es so vor als wolle er icht mit mir fahre , da ich doch ein bisschen anstregend bin.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
03.07.2009, 09:07 Uhr

zu: Ist das noch normal?

Du hattest die Fahrstunde wegen Krankheit abgesagt und hast dann nach dem Anruf für etwas mehr als 1 Woche später einen neuen Termin bekommen. Daran ist nichts ungewöhnlich und schon gar nicht würde ich daraus schließen, dass der Fahrlehrer keine Lust hat mit dir zu fahren.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
03.07.2009, 11:20 Uhr

zu: Ist das noch normal?

Wenn Du allerdings mit ihm so sprichst, wie Du hier schreibst und selbst sagst, daß Du anstrengend bist (wie auch immer!), dann könnte es natürlich sein, daß er doch keine Lust hat! :-)

In einer Woche kann sich in einer Fahrschule übrigens organisatorisch einiges ändern! In der einen Woche war´s noch ganz ruhig und in der nächsten Woche ist die Hölle los! Jetzt, in den Sommerferien sowieso! Früh anfangen spät aufhören ist die Devise.

Da wir aber heute erst den 3. Juli haben dürfte es wohl kein Problem sein den Führerschein noch zu bekommen. Vorausgesetzt, Dein Fahrlehrer fährt nicht in den Urlaub! (?)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-109 / 3 Fehlerpunkte

Sie befinden sich im Kreisverkehr. Was ist zu beachten?

Im Kreisverkehr ist das Halten auf der Fahrbahn verboten

Das Verlassen des Kreises muss durch Blinken angezeigt werden

Eine Mittelinsel darf nur überfahren werden, wenn dies aufgrund der Fahrzeuggröße unvermeidbar ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-003 / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie bei diesem Verkehrszeichen tun?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-003

Nur anhalten, wenn Querverkehr kommt

Wenn keine Haltlinie vorhanden ist, an der Sichtlinie anhalten

An der Haltlinie halten, wenn nötig an der Sichtlinie erneut anhalten und Vorfahrt gewähren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-004-B / 3 Fehlerpunkte

Worauf müssen Sie sich einstellen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-004-B

Dass der Lkw-Fahrer plötzlich auf die Fahrbahn springt

Dass plötzlich Gegenverkehr auftaucht

Dass Verkehrszeichen durch den Lkw verdeckt sind