Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Bueno
29.05.2009, 20:58 Uhr

Hilfe Fahrerlaubnis/Bundesland

Hallöchen an alle,

ich habe mal sone Frage. Ich wohne in Brandenburg seit 1 Jahr und hab jetzt endlich mit Fahrschule begonnen, denn ich habe hier tolle Leute kennengelernt und dadurch auch ne super gute nette Fahrschule,die mir sehr gefällt. Allerdings werde ich in circa 6 Monaten wieder zurück nach Berlin ziehen. Meine Frage ist nun, ob ich bei der Fahrschule in Brandenburg meine Ausbildung zu Ende machen kann und die praktische Prüfung machen kann, die Zusage und Bestätigung von der Führerscheinbehörde hab ich schon, hab abgwartet. Wäre das ein Problem wenn ich nun dann nach Berlin ziehe, denn ich habe ja die Erlaubnis schon bekommen, wenn nicht muss ich das mit Berlin so gut es geht noch etwas verschieben.

So ,etwas komplex aber ich hoffe Ihr wisst was ich mein und könnt mir nen guten Rat geben, denn ich will auf keinen Fall die Fahrschule dann nach Berlin wechseln.

Liebe Grüße
Bueno

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
30.05.2009, 04:20 Uhr

zu: Hilfe Fahrerlaubnis/Bundesland

Sollten denn die restlichen 6 Monate nicht ausreichen, um die Ausbildung einschließlich Prüfung in Brandenburg zu absolvieren?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Bueno
03.06.2009, 19:00 Uhr

zu: Hilfe Fahrerlaubnis/Bundesland

nee also ich brauch schon nen bissl länger zeit, brauch ja auch geld dazu,hab mir nur nen teil angespart und mach alles nach und nach, erst theorie , dann fahrstunden....

also net möglich?

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.20-005 / 3 Fehlerpunkte

Im Gegenverkehr auf derselben Fahrbahn hält ein Linienbus mit eingeschalteter Warnblinkanlage an einer Haltestelle. Wie verhalten Sie sich?

Geschwindigkeit beibehalten, da der Bus auf der anderen Fahrbahnseite hält

Auf Schrittgeschwindigkeit abbremsen

Nur dann mit Schrittgeschwindigkeit weiterfahren, wenn Fahrgäste die Fahrbahn überqueren wollen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-025-B / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen hier nur mit Schrittgeschwindigkeit und unter Ausschluss jeglicher Gefährdung der Fahrgäste vorbeifahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-025-B

Alle Fahrzeuge, die

- entgegenkommen

- in gleicher Richtung fahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.03-103 / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie bei der Wahl Ihrer Geschwindigkeit berücksichtigen?

Fahrbahnzustand und Verkehrsverhältnisse

Sicht- und Wetterverhältnisse

Persönliche Fähigkeiten