Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mitsymoo
06.01.2008, 20:13 Uhr

Autobahn....

Hab ich das richtig verstanden:
im dritten Gang auf die Autobahn auffahren, Verkehr beobachten, Blinker links setzen, auf dem Beschleunigungsstreifen auf ca. 100 oder so beschleunigen und wenn ich sicher auf der Autobahn bin, direkt in den 5 schalten?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
06.01.2008, 20:21 Uhr

zu: Autobahn....

Wenn es Dir Dein Fahrlehrer so beibringt, ja.
Einige Fahrlehrer lehren auch, den 4. Gang nicht zu überspringen.

Mit Deiner Zeit als Autofahrer wirst Du ein Gefühl dafür bekommen, wann es ratsam ist, den 4. Gang zu überspringen und wann nicht.

mfG
Durban

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lambo-Benni
06.01.2008, 20:26 Uhr

zu: Autobahn....

Direkt in den 5. schalten kansnt Du dann, wenn die Drehzahl hoch genug ist, sprich: wenn der Motor sehr laut ist. Auf der Autobahneinfahrt ist das oft sinnvoll.

Wenn aber hinter Dir viel Verkehr ist, dann schalte lieber erst in den 4. Gang, um nochmal schnell beschleunigen zu können, damit Du niemanden zum Bremsen zwingst.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-105 / 3 Fehlerpunkte

Sie erkennen vor sich eine Unfallstelle. Was tun Sie?

Zügig weiterfahren

Geschwindigkeit sofort verringern

Warnblinklicht einschalten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-008-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist auf Straßen mit solchen Schutzstreifen für Radfahrer richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-008-B

Sie dürfen den Schutzstreifen in keinem Fall befahren

Sie dürfen die Markierung bei Bedarf überfahren, wenn eine Gefährdung von Radfahrern ausgeschlossen ist

Sie dürfen den Schutzstreifen zum Parken mitbenutzen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-001 / 3 Fehlerpunkte

Ein Kraftfahrer hat zu viel Alkohol getrunken und darf deshalb nicht mehr fahren. Wie kann er seine Fahrtüchtigkeit nicht wiederherstellen?

Indem er

- eine halbe Stunde spazieren geht

- zwei Tassen starken Kaffee trinkt

- eine halbe Stunde schläft