Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Störti
28.09.2007, 21:09 Uhr

Erwischt ohne Mofa bescheinigung

Hallo! Ich habe mal eine frage an jemanden, der sich auskennt, an einen Polizisten oder Fahrschullehrer.

Mofas die durch eine durch die bauartbestimmte höchstgeschwindigkeit von 25 km/h fahren, dürfen ja ohne einem richtigen führerschein gefahren werden, man brauch nur eine Mofabescheinigung.
Doch was passiert wenn ich ohne Mofabescheinigung mit einem Mofa (25km/h) fahre, und dabei erwischt werde. Muss ich dann eine Führerschein Sperre erwarten? Wäre doch eigentlich unfair, weil man ja dazu keinen richtigen führerschein braucht...
Oder bekomme ich ein Bußgeld, und wenn wie teuer wird das?
Würde mich brennend interessieren

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Volltreffer
28.09.2007, 21:34 Uhr

zu: Erwischt ohne Mofa bescheinigung

Wieso wär das unfair? War es fair ohne zu fahren?

Wieso machst du dir überhaupt um solch ein Problem einen Kopf, muß man immer mit demselben erst gegen die Wand rennen um zu merken, daß es weh tut?

Mach doch einfach diese Pipi-Prüfbescheinigung und gut isses.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Störti
28.09.2007, 21:47 Uhr

zu: Erwischt ohne Mofa bescheinigung

naja, es geht mir darum, ein pizza lieferservice in meiner stadt sucht arbeiter, und ein kumpel von mir hat da angefangen als lieferant. Und die haben ihm einen roller gegeben wo die sagen dazu braucht man keinen führerschein... aber ich denke mal man braucht diese bescheinigung... und deswegen wollte ich wissen was wäre wenn...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
28.09.2007, 21:48 Uhr

zu: Erwischt ohne Mofa bescheinigung

»wie teuer wird das?«

20 Euro. Aber Vorsicht, denn dieser Schnäppchenpreis gilt wirklich nur bei einem Mofa. Bei einem Roller der Klasse M wäre das schon Fahren ohne Fahrerlaubnis und damit ein ganz anderes Kaliber.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Volltreffer
28.09.2007, 21:51 Uhr

zu: Erwischt ohne Mofa bescheinigung

............und echt spaßig wird es im Falle eines Unfalles.....dann sind Halter und Fahrer ordentlich dran.
Was sind das für Pizzafuzzis? Haben die sich nix papiermäßiges zeigen lassen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Störti
28.09.2007, 22:10 Uhr

zu: Erwischt ohne Mofa bescheinigung

keine ahnung...
also in dem arbeitsvertrag von meinem kumpel stand das die roller führerschein frei sind..

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Störti
28.09.2007, 22:11 Uhr

zu: Erwischt ohne Mofa bescheinigung

DANKE AN GEORG!!!!

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-123 / 3 Fehlerpunkte

Welche Bedeutung hat dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-123

Es warnt davor, den Seitenstreifen mit Zugmaschinen zu benutzen

Der Seitenstreifen ist für Fahrzeuge über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse nicht genügend befestigt

Es zeigt, wie hier Lkw geparkt werden müssen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-007-B / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-007-B

Die Kinder

- genau beobachten und vorsichtig weiterfahren

- nicht weiter beachten, weil sie auf dem Gehweg sind

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-001 / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie rechnen, wenn vor Ihnen ein Lastzug in eine enge Straße nach rechts einbiegen will?

Er wird

- seine Geschwindigkeit stark vermindern

- sich besonders weit rechts einordnen

- vor dem Abbiegen nach links ausscheren