Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern hector83
18.07.2013, 14:54 Uhr

mit Spiegel Verkehrszeichen angefahren

hallo ihr lieben bin neu hier und hab mal eine verkehrsrechtliche frage

also bin heute mit einem Transporter vom baumarkt über eine Brücke gefahren die 2 sehr schmale Spuren hatte und rechts ein langes rot weiß gestreiftes schild und da der weg zu eng war bin ich mit 20 km dagegen gefahren mit meinem außen spiegel und er ist eingeklappt.

nun ist die frage muss ich das der Polizei melden? bin mir da nie sicher vllt hat ja das schild eine beule oder einen Kratzer. ..

bitte um hilfe lg sandra

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Chelli
26.11.2014, 11:10 Uhr

zu: mit Spiegel Verkehrszeichen angefahren

deine Frage ist jetzt zwar schon eine Weile her, aber theoretisch hättest du das melden müssen, wenn etwas passiert wäre. Laut deiner Schilderung gehe ich aber mal davon aus, dass weder der Spiegel noch das Schild kaputt ist. Von daher hast du einfach Glück gehabt.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-103-B / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-103-B

Nur anhalten, wenn die Fußgänger nicht stehen bleiben

Einfach durchfahren

Früh abbremsen, um den Fußgängern deutlich zu machen, dass Sie ihnen Vortritt gewähren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-001-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-001-B

Ich muss den gelben Lkw durchfahren lassen

Ich darf vor dem gelben Lkw abbiegen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-106 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren auf einer stark verschneiten Landstraße mit Gegenverkehr. Die Fahrbahn ist durch einen Schneepflug geräumt. Worauf müssen Sie achten?

Auf Fußgänger brauchen Sie nicht besonders zu achten, weil diese auf den fließenden Verkehr Rücksicht nehmen müssen

Fußgänger können wegen der aufgehäuften Schneemassen die Fahrbahn nicht verlassen und verengen diese zusätzlich

Sie dürfen nur so schnell fahren, dass eine Gefährdung von Fußgängern in jedem Fall ausgeschlossen ist