Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern antjeg1979
27.01.2017, 12:23 Uhr

Angst beim fahren

Hallo erstmal .....
Ich bin seit November bei der Fahrschule und seit Dezember läuft die Praxis.
Jedes mal wenn ich mich ins Fahrschulauto setze bin ich total nervös, aufgeregt, angespannt. Mein Fahrlehrer meint das das normal sei wenn man grad am Anfang ist

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern schankmark74
01.02.2017, 15:48 Uhr

zu: Angst beim fahren

Falls es nicht besser wird: Es gibt Fahrschulen, die sich auf Angstpatienten spezialisiert haben. Eine Bekannte von mir hatte einen schweren Autounfall als Beifahrer. Danach hat sie sich nicht mehr ins Auto getraut - das war schon echt heftig. Dann hat sie so eine Fahrschule besucht, da ging es langsam bergauf.

Sie fahrt zwar immer noch nicht gerne, kann es aber machen, wenn es sein muss...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern HaHoHe
01.02.2017, 16:19 Uhr

zu: Angst beim fahren

Das ist auch völlig normal am Anfang. Mit der Zeit bekommst du mehr Routine und auch mehr Sicherheit. Kopf hoch, das wird schon!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern antjeg1979
06.02.2017, 10:07 Uhr

zu: Angst beim fahren

Danke euch.....
Kann man diese Fahrschule für Angst Patienten auch nebenbei machen oder ist es sinnvoll nach Abschluss aller Fahrten?

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-101 / 3 Fehlerpunkte

Was wird durch diese Verkehrszeichen angekündigt?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-101

Nach 100 m folgt ein Stop-Schild

Nach 100 m folgt erneut das Verkehrszeichen "Vorfahrt gewähren"

Nach 100 m kann ohne anzuhalten weitergefahren werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-110-B / 3 Fehlerpunkte

Was ist in dieser Situation richtig? (Warnblinklicht an)

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-110-B

Die Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen dürfen ohne besondere Vorsicht an dem Bus vorbeifahren

Auf beiden Fahrstreifen muss angehalten werden, wenn sonst Fahrgäste gefährdet würden

Auf beiden Fahrstreifen darf höchstens mit Schrittgeschwindigkeit an dem Bus vorbeigefahren werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-005 / 3 Fehlerpunkte

In welchen Fällen müssen Sie blinken?

Wenn Sie dem Verlauf einer abknickenden Vorfahrtstraße folgen wollen

Wenn Sie eine abknickende Vorfahrtstraße in gerader Richtung verlassen wollen

Vor dem Abbiegen in eine Einmündung oder in ein Grundstück