Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Alle Forum-Themen im Überblick

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern XChunk
24.08.2012, 22:50 Uhr

Von zwei Spuriger Fahrbahn in Straße einbiegen?

Hallo,
ich mache demnächst meine praktische Prüfung und seitdem mache ich mir um alles und jeden Gedanken. Mein Fahrlehrer musste die letzten 3 Fahrstunden nicht mehr eingreifen, was ja eigentlich ein gutes Zeichen ist, aber mir kommen manchmal die Zweifel :(

Folgende Situation habe ich aufgemalt: Ich fahre auf einer zweispurigen Straße und möchte auf eine Straße auf der linken Seite einbiegen. Muss ich mich dann wirklich auf den linken Fahrstreifen von mir stellen und warten, bis kein Gegenverkehr mehr kommt um in die Straße zu fahren? Es müsste ja eigentlich so sein, aber ich denke, dass ich dann doch das totale Verkehrshindernis bin, oder? Denn bis ich erstmal "Freie Fahrt" habe dauert das sicher.

Ich möchte nur sicher sein, dass ich sowas nicht verhaue in der Prüfung. Sehe ich den Sachverhalt denn richtig?

Bild: http://img8.myimg.de/Bildfrage1a983.png

MfG

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern XChunk
25.08.2012, 12:33 Uhr

zu: Von zwei Spuriger Fahrbahn in Straße einbiegen?

Puh. Gut, dass ich das nachgefragt habe. Ich dachte die durchgezogene Linie trennt nur die Verkehrsrichtungen. Wenn ich also in die Straße wollte müsste ich bis zu einer Kreuzung fahren und dann in die Gegenverkehrsrichtung, um dann rechts in die Straße einzubiegen, oder?

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-016 / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten älterer Fußgänger ist an Zebrastreifen häufig zu beobachten?

Sie betreten unerwartet die Fahrbahn

Sie kehren manchmal auf halbem Wege um

Sie blicken weder nach links noch nach rechts

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-117 / 3 Fehlerpunkte

Was erwartet Sie bei diesen Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-117

Eine Baustelle, die nach 100 m endet

Eine Baustelle, die eine Länge von 100 m hat

Eine Baustelle, die in etwa 100 m Entfernung beginnt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-002 / 3 Fehlerpunkte

Sie haben ein geparktes Fahrzeug beschädigt. Trotz angemessener Wartezeit ist der Geschädigte nicht erschienen. Was müssen Sie tun?

Ihren Namen und Ihre Anschrift am beschädigten Fahrzeug hinterlassen und den Unfall unverzüglich der Polizei melden

Es genügt, Ihren Namen und Ihre Anschrift einem unbeteiligten Zeugen zu geben

Sie dürfen den Unfallort ohne Weiteres verlassen