Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Alle Forum-Themen im Überblick

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern kotti
31.07.2012, 19:27 Uhr

Mehrere LKW auf Autobahn überholen

Ich bin häufig auf der Autobahn unterwegs und fahre meist zwischen 130 und 150 kmh.
Beim Überholen der LKW (manchmal auch mehrere) hängt immer mal wieder ein ganz "Schneller" an der Stoßstange.
Ich bin rücksichtsvoll und nötige nicht, ziehe auch keinem Schnelleren vorher, nur manchmal sind die eben doch sehr schnell da.

Aber muß ich bei einer Lücke zwischen den LKW"s rechts rüber und evtl. auch abbremsen, um ein oder zwei Schnellere vorbeilassen ??
bzw. ab welcher Lückengröße zwischen den LKW´s muß ich rüber ??

ich hab schon erlebt, das ich Platz gemacht habe, und der Überholende auf der linken Spur auf meiner Höhe abgebremst hat, mir einen Vogel gezeigt und ich nun auch vor dem nächsten LKW abbremsen mußte.
Das war wahrscheinlich Nötigung der Platzhirschen.

Ich freu mich auf Antworten.

Grüße
Kotti

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Hinniwilli
31.07.2012, 19:59 Uhr

zu: Mehrere LKW auf Autobahn überholen

Bei sichten Verkehr auf dem rechten Fahrstreifen gilt das Rechtsfahrgebot nicht. Man muss also nicht den Fahrstreifen wechseln. Im Gegenteil: Man darf den Überholten nicht behindern, sich also nicht in dessen Sicherheitsabstand hineindrängeln, auch dann nicht, wenn ein Drängler dich dazu nöltigen will.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern wolter
06.08.2012, 21:19 Uhr

zu: Mehrere LKW auf Autobahn überholen

Es ist natürlich schwer abzuschätzen wie schnell der von hinten kommende Pkw unterwegs ist. Aber sobald du auf der Spur bist und ihn nicht behindert hast kannst du überholen wie du es für richtig hälst. Es kommt so viel Idioten auf der Bahn die Stress machen, lass dich davon nicht Ärgern

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.07-103 / 3 Fehlerpunkte

Auf nebeneinander liegenden Fahrstreifen für eine Fahrtrichtung endet ein Fahrstreifen. Sie befinden sich auf dem nicht durchgehend befahrbaren Fahrstreifen. Welches Verhalten ist richtig?

Erst unmittelbar vor Beginn der Verengung im Reißverschlussverfahren einordnen

Umittelbar nach dem ersten Hinweis auf die Fahrbahnverengung in den durchgehend zu befahrenden Fahrstreifen einordnen

Beim Einordnen in den durchgehenden Fahrstreifen stets zuerst fahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-130 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weisen diese Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-130

Auf ein Überholverbot, das im 3 km Entfernung beginnt

Auf eine Fahrbahn mit zwei Fahrstreifen für eine Richtung von 3 km Länge

Auf eine Überholtverbotstrecke von 3 km Länge

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.20-003 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich, wenn ein Bus an einer Haltestelle hält und Warnblinklicht eingeschaltet ist?

Warten, wenn Fahrgäste behindert werden könnten

Beim Vorbeifahren durch ausreichenden Abstand eine Gefährdung von Fahrgästen ausschließen

Nur mit Schrittgeschwindigkeit weiterfahren, nötigenfalls anhalten