Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Gatof
28.07.2011, 20:13 Uhr

Frage zum Motorradführerschein

Hallo,
ich besitze schon sehr lange den PKW-Führerschein und habe mich nun entschlossen den Motorradführerschein zu machen.
Gestern hatte ich meine erste Sonderfahrten (Überland) und meine Fahrlehrerin hat mir div. Male ins Ohr gerufen dass ich schneller beschleunigen soll. Zum Schluß meinte sie (das soll auch für den Strassenverkehr gelten) dass ich nicht zögerlich fahren darf, immer schnell die Maschine hochpowern, schalten kann ich dann "später", sonst fragt sich der Prüfer ob ich wirklich Motorradfahren will. Auf umweltbewußtes Fahren etc. soll ich sch...
Ist das wirklich so? Kann ich durchfallen wenn ich nicht schnell beschleunige?
Ich dachte immer vorausschauend fahren etc. und beim Autofahren schalte ich ja auch hoch wenn der Motor so zu laut wird...
LG
gatof

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Solek
28.07.2011, 21:27 Uhr

zu: Frage zum Motorradführerschein

Hallo gatof,
na ja mit Motorrad sollte man vl wirklich nicht gerade schleichen. Aber meines erachtens sollte man auch nicht jedes mal in den Drehzahlbegrenzer fahren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Prüfer das gerne sieht bzw. hört.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Joe
04.08.2011, 21:15 Uhr

zu: Frage zum Motorradführerschein

Hallo gatof,
das gehört nun wirklich eher in den Bereich typischer Fahrlehrersprüche. "Gib mal Kitt, Du willst doch Biker werden!" usw.
Niemand fällt durch, weil er auf dem Motorrad genauso fährt wie mit dem Auto, also früh hoch- und spät zurückschaltet. Eher schon das Gegenteil, denn unnötige Lärmbelastung ist zu vermeiden. Dreh den Ersten vor einem Krankenhaus oder Kindergarten bis 50 aus und Du bist mit Sicherheit sofort durchgefallen.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-110-B / 3 Fehlerpunkte

Was ist in dieser Situation richtig? (Warnblinklicht an)

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-110-B

Die Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen dürfen ohne besondere Vorsicht an dem Bus vorbeifahren

Auf beiden Fahrstreifen darf höchstens mit Schrittgeschwindigkeit an dem Bus vorbeigefahren werden

Auf beiden Fahrstreifen muss angehalten werden, wenn sonst Fahrgäste gefährdet würden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-104 / 3 Fehlerpunkte

Was ist außerorts auf Vorfahrtstraßen erlaubt?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-104

Halten am rechten Fahrbahnrand

Parken auf dem Seitenstreifen

Parken auf der Fahrbahn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-004 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen eine Vorfahrtstraße überqueren. Die Sicht nach beiden Seiten ist durch parkende Fahrzeuge stark eingeschränkt. Wie verhalten Sie sich?

Die Kreuzung möglichst schnell überqueren

Den kreuzenden Verkehr durch Hupzeichen warnen

Vorsichtig in die Kreuzung hineintasten