Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Staniee
23.07.2011, 17:36 Uhr

Praxis Prüfung durchgefallen (Brauche Hilfe)

Hey und zwar bin ich gestern den 22.07.2011 durch meine Praktische Prüfung durchgefallen der Grund war,das ich ein Auto geschnitten habe weil ein ganzer Feuerwehr Trupp inklusive Polizei Notarzt usw. hinter mir war und ich schnell ausweichen musste. !
Ich verstehe nur nicht warum ich deswegen durchgefallen bin weil mein Prüfer meinte weil es eine Strasse mit 2 Fahrbahrlinien war und ich mich als erstes leider links eingeordnet habe obwohl man ja immer rechts fahren muss.
Die Situation hatte ich noch nie in meinen Übungsfahrstunden und Pflicht,weil die Situation war so das die ganze rechte Fahrbahn voller Autos und ein LKW war,und ich auf der linken seite stand und ich nirgends ausweichen konnte da auf der linken seite eine Mauer war!
Und die ganzen Einsatzwagen hinter mir waren gab ich Gas und kamm schnell auf einer Strasse wo eigentlich nur 50 kmh zugelassen waren auf 75.........
Nach c.a 100 Meter war dan auf der rechten Fahrbahnseite Platz und ich habe schnell innenspiegel ausenspiegel schulterblick blinker und darauf nach rechts gezogen,schneller als üblich aber hinter mir waren c.a 4 Fahrzeuge und noch mit Sirene.!
Darauf hin meinte mein Prüfer das mein Verhalten unakzeptabel ist und wir nicht auf einer Rennstrecke sind.!
Naja ich habe ein Auto leicht geschnitten aber es war wirklich nicht übel das er gleich in die Eisen steigen musste.
Darauf hin sind die Fahrzeuge an mir vorbei gefahren und die Prüfung war zuende.
Ich finde das richtig unfair abgesehen davon das 5 Prüflinge vor mir waren und ich c.a 2 Stunden warten musste bevor ich zur Prüfung antretten konnte.
Findet ihr es Fair das ich deswegen durchgefallen bin ?
Ich konnte ihn nicht wirklich mein Fahrkönnen beweißen!
Mein Fahrlehrer meinte ich bin einer der besten Fahrer aus seiner Fahrschule ich fahre sehr gut,einparken,Berg anfahren,30 Zone usw. kann ich alles zu 100% in den lezten Fahrstunden vor der Prüfung habe ich alles richtig und gut gemeistert.
Mein problemm ist jetzt nur das ich sowieso Prüfungsangst habe und ich jetzt nächsten Freitag wieder Prüfung habe und ich bis dahin jetzt,nochmal 3 Doppelstunden fahre um zu 100% auf nächsten Freitag vorbereitet zusein obwohl ich das eigentlich schon gestern war.
Könntet ihr mir trozdem ein paar Tipps vielleicht auf nächsten Freitag mitgeben und hier schreiben was ihr dazu denkt?
Ich habe jetzt ein richtig schlechtes Gefühl,weil mein Fahrleher auch nurnoch diese Woche wo jetzt kommt da ist,und er die Woche drauf 4 Wochen weg ist.
Und ich keine Lust habe wieder mit einen neuen Auto zufahren weil jeder Fahrlehrer sein eigenes Fahrschule Auto hat!
Zum beispiel er fährt einen VW Tiguan und der andere Fahrlehrer der jetzt noch 3 Wochen weg ist einen 1ser Bmw.
Ich wäre für jeden Tipp dankbar was ich zum beispiel noch besser machen könnte,oder was gegen diese nervosität machen kann.
Herzlichen dank in Vorraus Staniee.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern melle151
23.07.2011, 20:59 Uhr

zu: Praxis Prüfung durchgefallen (Brauche Hilfe)

Mag ja sein,daß du das Fahrzeug sehr gut beherrscht und eben auch so rasante Fahraktionen souverän beherrscht.Aber ob rasante Fahrweisen angebracht sind,ist eine andere Sache.Mit Einsatzfahrzeugen und ähnlichen Situationen mußt du täglich auf der Strasse rechnen und dabei ist Umsicht und Rücksicht besnders wichtig.Du kannst ja auch nicht einfach 20km/h zu schnell fahren und wenn zwischen parkenden Autos plötzlich ein Kind auftaucht,mal eben in en Gegenverkehr ziehen.Fahr beim nächsten mal also besser etwas defensiver und vorrausschauender.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Staniee
24.07.2011, 14:11 Uhr

zu: Praxis Prüfung durchgefallen (Brauche Hilfe)

Erst mal Danke für die Informationen :)
Aber wenn ich weder rechts noch links Platz hatte,wie soll ich dann ausweichen oder Korrekt verhalten es gab ja nur die Möglichkeit schneller zufahren.
Ich habe ja versucht eine Freie Gasse zubilden,aber der LKW Fahrer hat sich kein bisschen nach rechts bewegt,und das war ein 7 Tonner sprich ein großer LKW und in diesen Moment musste ich einfach beschleunigen sonst wären die Einsatzfahrzeuge vielleicht erst nach c.a 100 Meter zum Überholvorgang gekommen.
Ich habe jetzt am Freitag denn 29.07 meine 2te Praxis Prüfung und fahre bis dahin 2 Doppelstunden (Stadt).
Und ich hoffe ich muss dann,nicht 2 Stunden warten bis ich meine Praxisfahrt machen kann!
Denkt ihr das reicht aus die 2 Doppelstunden einfach um die Routine beizubehalten?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern conti69
25.07.2011, 01:02 Uhr

zu: Praxis Prüfung durchgefallen (Brauche Hilfe)

hallo staniee ich wünsche dir viel glück für die nächste prüfung und drücke dir die Daumen.Kopf hoch. liebe grüße conti69

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-004 / 3 Fehlerpunkte

Wodurch kann die Fahrtüchtigkeit herabgesetzt werden?

Durch bestimmte Medikamente

Durch Alkohol und andere berauschende Mittel

Durch Übermüdung

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-110-B / 3 Fehlerpunkte

Was ist in dieser Situation richtig? (Warnblinklicht an)

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-110-B

Die Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen dürfen ohne besondere Vorsicht an dem Bus vorbeifahren

Auf beiden Fahrstreifen muss angehalten werden, wenn sonst Fahrgäste gefährdet würden

Auf beiden Fahrstreifen darf höchstens mit Schrittgeschwindigkeit an dem Bus vorbeigefahren werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-103-B / 3 Fehlerpunkte

Alle drei Fahrzeuge wollen links abbiegen. Wer hat sich richtig eingeordnet?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-103-B

Der Lkw

Der grüne Pkw

Der gelbe Pkw