Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Alexia32
01.03.2011, 15:13 Uhr

4 fahrprüfung

Hallo.
Morgen habe ich meine 4 prüfung ,
bei die drei vorherige prüfungen habe ich witzige fehler gemacht die mich bis heute noch nervös machen.
Ich habe angst das ich das wieder nicht schafe ,was soll ich tun um den zu bestehen?(sory für mein deutsch)
Alexia32:(

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern sweetie87
02.03.2011, 16:28 Uhr

zu: 4 fahrprüfung

Hallo Alexia,

Du brauchst keine angst haben...
Ich glaube, hast du schon die Prüfung bestanden.:-D

Dein Deutsch ist doch gut...:-) (Mein Deutsch auch nicht besonders Perfekt)

Viel Erfolg,

Gruß

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern conti69
05.03.2011, 22:07 Uhr

zu: 4 fahrprüfung

hallo alexia ich wünsche dir viel glück. schreib doch mal wie die prüfung gelaufen ist.du brauchst keine angst zu haben. liebe grüße conti69

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Alexia32
09.03.2011, 16:38 Uhr

zu: 4 fahrprüfung

Ich habe wieder nicht geschaft:(
Der prüfer hat gesagt das er sich nicht traut mir den führeschein zugeben weil ich noch unsicher fahre......
Nach über 60 fahrstunden ?????? vieleicht soll ich das alles liebe sein lassen?
Was soll ich tun...............................?HILFE

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Mafrai
09.03.2011, 16:41 Uhr

zu: 4 fahrprüfung

Fahr doch auf einem Übungsplatz oder mache ein Fahrsicherheitstraining mit. Das gibt dir auf jeden Fall noch ordentlich Sicherheit.

Beim nächsten Mal, halte nicht an jeder Kreuzung an, wenn du z.B. Vorfahrt hast. Und nutze Lücken um auf eine Vorfahrtsstraße zu fahren, und warte nicht zu lange. Das schreckt die meisten Prüfer ab!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Peg
09.03.2011, 18:27 Uhr

zu: 4 fahrprüfung

Unsicherheit macht der Erfahrung Platz. Also musst du mehr Erfahrung sammeln.
Eigentlich ganz einfach. ;o)
Wenn es zB ums Einparken, oder Anfahren geht, ist der Tipp mit dem Verkehrsübungsplatz nicht der schlechteste. Dafür brauchst du natürlich jemanden, der dich dorthin fährt und sein Auto zur Verfügung stellt.
Den Umgang mit "höheren" Geschwindigkeiten kannt du dort allerdings nicht lernen.
Die VÜPs, die ich kenne, erlauben nicht mehr als 30 m/h.

Ein Fahrsicherheitstraining ist hingegen eine dumme Empfehlung.
FST sind für Fahrer gedacht, die schon in Besitz der FE sind und ihr Können vertiefen und ausbauen wollen.
Sicherlich eine ganz tolle Sache. Ich machte selbst schon einige mit.
Für einen Unerfahrenen wie Alexa32, aber sicherlich nicht empfehlenswert - wenn rechtlich (und vom Veranstalter) aus überhaupt erlaubt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Alexia32
29.06.2011, 10:09 Uhr

zu: 4 fahrprüfung

Halo leute
am 20.06 habe meine 5 prüfung gehabt und habe bestanden.......
Jetz fahre ich ohne angst und miet freude
Also nicht aufgeben!!!!!!
LG Alexia32

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern eisfee
04.07.2011, 10:42 Uhr

zu: 4 fahrprüfung

Glückwunsch und allzeit Gute Fahrt Alexa32

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-003 / 3 Fehlerpunkte

Welches Verkehrszeichen gibt Vorfahrt?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-003

Verkehrszeichen 3

Verkehrszeichen 2

Verkehrszeichen 1

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-102 / 3 Fehlerpunkte

Wodurch kann beim Fahren eine vermeidbare Lärmbelästigung entstehen?

Durch schadhafte Schalldämpfer

Durch unnötig starkes Beschleunigen

Durch Fahren mit niedriger Drehzahl

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-107 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-107

Bremsen, damit in diesem Gefälle die Geschwindigkeit nicht zu hoch wird

Nötigenfalls herunterschalten

Heraufschalten, um die Geschwindigkeit beizubehalten