Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
22.09.2008, 18:01 Uhr

Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Ich mache mal einen neuen Thread auf, weil das Thema jetzt hier ein bisschen anders liegt.

Mein Problem ist, dass ich in zwei Monaten meine Abschlussprüfung habe. Das heißt, mir fehlt einfach die Zeit die nächsten Wochen noch massenweise Fahrstunden einzuschieben.

Nun habe ich überlegt: Sollte ich, falls ich den zweiten Anlauf nicht bestehe, von vornerein mir sagen, dass ich nun gut 2 Monate aussetze? Oder noch schnell den dritten Versuch riskieren und dann drei Monate Sperre? Welche ja wie gesagt nicht so sehr stören würden mangels Zeit.

Generell frage ich mich ja, wie ich am besten meine Unsicherheit bekämpfen könnte. Pause, Fahrschulwechsel, Fahrlehrerwechsel?

Der Termin für die nächste Prüfung ist gesetzt und die mach ich auf jeden Fall. Viele Probleme von vor der ersten Prüfung habe ich ja mittlerweile im Griff. Ich glaube, dass ist reine Nervensache, dass ich dafür auf einmal kaum noch parken kann.

Okay, eigentlich ist es ja noch zu früh, schließlich bin ich nicht schon wieder durchgefallen, aber ich will dieses Thema jetzt die Tage für mich entscheiden.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern corsa-ultrablau
23.09.2008, 15:41 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Wo genau fühlst Du Dich denn unsicher? Ich glaube, dass Du wahrscheinlich besser fährst als Du Dir selber vorstellst. Du bist wegen einem verpatzten Spurwechsel durchgefallen - Spurwechsel sind nun einmal immer etwas heikel. Ich bin jetzt zwar schon seit ein paar Monaten nicht mehr in der Probezeit, aber Spurwechsel hasse ich noch immer. Lass Dich deshalb nicht unterkriegen. Ich würde weder eine Pause oder sonst einen Wechsel machen. Fahre wie immer und denke nicht so sehr darüber nach. Aus Fehlern lernt man und damit ist es gut. Zu einer Prüfungsfahrt gehört auch eine große Portion Glück, deshalb bringt es Dir nichts, wenn Du jetzt an Dir zweifelst. Ich bin sicher, Dass Du Autofahren kannst. Du tust einfach Dein Bestes und fährst hochkonzentriert. Und wenn Du trotzdem durchfällst, dann hat es eben nicht sollen sein. Aber Zweifel und Unsicherheit sind jetzt völlig fehl am Platz. Und über die 3. Prüfung machst Du Dir erst Gedanken, nachdem Du die 2. nicht bestanden hast - und nicht vorher!
Du kannst es und Du schaffst es!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern dermatze
23.09.2008, 16:01 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Hey ich würds auch erstmal probiern......
und ich mein so ne Fahrstunde dauert ja a kein ganzen Tag. Fahr doch gleich nach der Schule lass ich gleich daheim raus und dann kannst für die Schule lernen.... halt dir doch ma vor augen wie geil es ist wenn du allein rum fahrn kannst *  *

und abgesehen davon schaffst du das ;)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
23.09.2008, 16:21 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

@dermatze
Welche Schule? Wenn ich Berufschule habe, bin ich erst um Vier Uhr zuhause. Wenn ich an Arbeitstagen frühstmöglichst Fahrstunden nehme - und da mein Fahrlehrer sehr nett ist und mir die Stunden blockt tue ich das auch - ist das 17 Uhr! Und mein Tag fängt um sechs Uhr an. Ich bin schon Anfang 20 und schließe dann Ende November meine Ausbildung an. Trotzdem danke :)

@corsa-ultrablau
Danke für deine aufbauende Antwort. Ich bezweifle, dass ich so gut fahre, wie du denkst. Aber vielleicht wird es trotzdem reichen... Auf jeden Fall meckert mein Fahrlehrer grad viel wegen Seitenabstand, vorausschauenden Fahren und das ich zuviel Gas gebe, sprich unnötig Sprit verbrauche. Nun ja, "bessere" Kritikpunkte als früher...

Ich hoffe einfach, das irgendwie der verdammte Knoten platzt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern dermatze
23.09.2008, 16:30 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

achsooooo du arbeitest schon   
ja des problem kenne ich mache selber grad A
und bei mir ist a des problem das ich NUR freitags kann weil ich da mal bisschen eher gehen darf  
Sorry dachte du gehst zur schule und bist schon um einse daheimXD

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
23.09.2008, 16:52 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Schön wärs... dann wäre das mit der Zeit ja alles auch kein Problem :(

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern dermatze
23.09.2008, 16:55 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

und am we? notfalls kann ich a immer samstags fahrn?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
23.09.2008, 18:35 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Ich fahr ja bereits jeden zweiten Samstag im Schnitt. Aber bei einer Fernbeziehung will ich auch nicht alle Samstage Fahrschule haben. Momentan fahr ich eigentlich immer drei Tage die Woche.

Heute lief es wesentlich besser als sonst, auch wenn ich recht viele Flüchtigkeitsfehler drin hatte. Aber parken hat recht gut geklappt. Hoffentlich geht es so weiter... dann bin ich da auch wieder motivierter und hoffnungsvoller.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern JasminHN
25.09.2008, 08:04 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Huhu,

erst mal fährste deine zweite PP, und wenn dur wirklich durchfallen solltest(was ich nit glaube) würde ich auch den dritten Versuch wagen. Zeit,ja das kenne ich auch, bin daher oft, sehr oft erst abends gefahren, um 19, oder auch 20 Uhr.Klar ist es blöde wenn man erst um 20.30 oder 21.30 zuhause ist, der Abend ist futsch, ausser was Essen und Duschen geht da nicht mehr viel.Aber es geht, und es ist ja nicht für immer.

Ausserdem die zweite schaffst du, ich habs auch erst bei der 2ten PP geschafft, und genau so viel Angst gehabt wie du.
Ohjeee

LG Jasmin

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
25.09.2008, 18:48 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Danke Jasmin :)

Heute lief es erstaunlich gut. Erst als mein Fahrlehrer sich so sehr über eine andere Fahrschülerin aufregte (die gepflegt vereinbarte Fahrstunden vergessen hat und auch schon ein Jahr beim ihm ist), war ich etwas aus den Takt. Also, wenn das so weitergehen sollte, könnte das echt was werden. Ist zumindest schon mal viiiiiiiiiiiiel besser als vor der Letzten.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
28.09.2008, 10:27 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Morgen ist es wieder soweit...Dienstag und Donnertag gingen recht anständig. Gestern war wieder die absolute Katastrophe mit Gucken und ich war das erste Mal bisher ein rollendes Verkehrshindernis. Hoffen wir mal, dass ich an meine Form von Donnerstag anknüpfen kann.

Hab einfach keinen Nerv mehr.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern JasminHN
28.09.2008, 22:20 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Ich drücke gaaanz feste die Daumen,das schaffst du.

LG Jasmin

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern möppi64
28.09.2008, 22:26 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Auch von mir die besten Wünsche.

Viel Glück und gaaaanz viel Ruhe.

Liebe Grüße
Möppi

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
29.09.2008, 10:08 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Bin schon wieder total nervös. Ich hoffe, ich werd ruhiger, wenn ich erstmal am Steuer sitze. Wenigstens kann mein Fahrlehrer nicht rauchen, telefonieren oder rummeckern :D Da fühle ich mich dann schon viel besser.

Naja, auf in dem Kampf!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
29.09.2008, 14:48 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Durchgefallen. Naja, immerhin diesmal auf die Autobahn gekommen. Aber dann Blackout und auf Temposchild nicht reagiert.

Und mein Fahrlehrer meinte dann noch nachher, dass ich am Donnerstag gut gefahren wäre und so. Na toll...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
29.09.2008, 21:10 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Übrigens: 3-Monats-Sperre wird wohl Ende Oktober oder so abgeschafft, hat mir mein FL erzählt ;)

Meine Eltern zahlen mir nun die weiteren Fahrstunden. War ich total überrascht von, als mein Papa das zu mir sagte.

Nun ist erstmal bis Mittwoch nächste Woche Pause und in exakt vier Wochen startet der nächste Versuch...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern JasminHN
30.09.2008, 07:21 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Huhu,

mach dir keinen Kopf, nächste Runde neues Glück, das schaffst du beim nächsten mal.

LG Jasmin

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
07.10.2008, 23:31 Uhr

zu: Was ist sinniger - Aussetzen oder neu versuchen?

Es geht wieder looooooos ;)

Morgen habe ich meine ersten Fahrstunden seit der Prüfung. Bin ja mal gespannt.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-103 / 3 Fehlerpunkte

Welche Bedeutung hat ein Andreaskreuz mit rotem Blinklicht in Form eines Pfeiles nach rechts?

Für geradeaus Fahrende ist das Blinklicht ohne Bedeutung

Das rote Blinklicht hat nur Bedeutung für Schienenfahrzeuge

Rechtsabbieger müssen warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-117 / 3 Fehlerpunkte

Was erwartet Sie bei diesen Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-117

Eine Baustelle, die nach 100 m endet

Eine Baustelle, die in etwa 100 m Entfernung beginnt

Eine Baustelle, die eine Länge von 100 m hat

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-009 / 3 Fehlerpunkte

Was können Drogen bewirken?

Abhängigkeit, Sucht

Anhaltende Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit

Rauschzustände