Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung


 
(- Beitrag wird nicht angezeigt -)
 
Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern princess*
21.08.2008, 17:33 Uhr

zu: Nachtfahrt

Hey Hicksen,

ich habe auch nachher meine erste Nachtfahrt ( um 21.30 ) :)
Bin auch schon etwas aufgeregt, aber ich denke so schlimm wird es nicht werden!!!

1. sind abends/nachts viel weniger Autos "im Weg" :-D

2. soll nachts fahren generell viel angenehmer sein - mein Freund sagt, das macht mehr Spaß!!!

Das einzige was wohl etwas gewöhnungsbedürftig ist, dass man eine eingeschränktere Sicht hat, aber die meisten Straßen sind ja recht gut beleuchtet... hoffe ich doch!!! :)

Wird schon alles klappen!!!

Wünsche uns beiden jedenfalls viel Spaß!!! :)

Liebe Grüße

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern XxPowertrixX
21.08.2008, 18:46 Uhr

zu: Nachtfahrt

hi du

also ich mach grad den a1 und meine nachtfahrt fand bei regen statt. außerdem trage ich brille. motorrad+nacht+regen+brille=die hölle auf erden aber ich habs überlebt obwohl ich ein paar mal gedacht hab dass ich gleich in graben fahre weil ich wirklich null gesehen hab.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-030-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-030-B

Ich muss das Motorrad durchfahren lassen

Ich darf vor dem blauen Pkw fahren

Ich muss den blauen Pkw durchfahren lassen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-021-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-021-B

Ich darf

- erst nach dem Motorrad abbiegen

- als Erster abbiegen

- vor dem gelben Pkw abbiegen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-110-B / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-110-B

Den Radfahrer in Höhe des stehenden Pkw zügig überholen

Den Radfahrer erst hinter dem stehenden Pkw überholen

Vorsichtig an dem stehenden Pkw vorbeifahren, weil plötzlich Gegenverkehr auftauchen könnte