Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung


 
(- Beitrag wird nicht angezeigt -)
 
Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Sir Nails
06.08.2008, 01:22 Uhr

zu: Führerschein in Portugal machen

Also ohne es genau zu wissen, würde ich behaupten, dass das nicht möglich ist. Deutschland ist - zumindest teilweise - ein Immigrantenstaat. Daher wird auch neben Deutsch Russisch und Türkisch angeboten.

Was aber wohl denkbar ist, wäre, die Prüfung auf englisch abzulegen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
06.08.2008, 10:18 Uhr

zu: Führerschein in Portugal machen

Siggi: Deine Tochter kann sehr wohl vor Ablauf der 185-Tage-Frist ihren Führerschein in Portugal machen - allerdings muss sie insg. mindestens so lange dort gewohnt haben zwecks Anerkennung des Führerscheines.

Ich kenne die portugiesischen Regeln nicht, aber die einiger anderer europäischer Länder, darum könnte ich mir vorstellen, dass sie dort allenfalls auf englisch den Führerschein machen könnte. Ansonsten: portugiesisch lernen - das wäre doch angebracht, wenn man so lange in dem Land wohnt, oder?

viel Glück und liebe Grüße
Lillie

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.05-001 / 3 Fehlerpunkte

Wo führt schnelles Fahren häufig zu Unfällen?

In Kurven

An Fußgängerüberwegen

An Straßenkreuzungen und -einmündungen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-001 / 3 Fehlerpunkte

Worauf müssen Sie im Interesse der Umweltschonung achten?

Häufig mit hoher Drehzahl fahren

Längeres Laufenlassen des Motors im Stand vermeiden

Unnützes Hin- und Herfahren vermeiden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.04-103-B / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie hier tun, wenn Sie geblendet werden?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.04-103-B

Zum rechten Fahrbahnrand schauen

Geschwindigkeit notfalls vermindern

Beschleunigen, um schneller aus dem Lichtkegel herauszukommen