Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern blubbersche
01.07.2008, 16:27 Uhr

Anmeldung bis zur Prüfung

Hey ich hatte heute meine erste Fahrstunde und denke nun auch schon drüber nach mich so langsam zur theoretischen Prüfung anmelden zu lassen.... Wie lange braucht es denn ca. von dem Punkt an dem ich zu meinem Fahrlehrer gehe und ihm sage dass er mich anmelden soll bis ich dann in die Prüfung gehe? Weil so 3 Wochen brauche ich ungefähr noch... Dann würde ich aber gerne direkt in 3 Wochen die theoretische Prüfung machen und dann auf die Praxis konzentrieren für ein paar Wochen... Und dann halt in die Prüfung damit ich so ca mitte august fertig bin...

LG Ben

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern vespa-fan
01.07.2008, 17:22 Uhr

zu: Anmeldung bis zur Prüfung

Sag deinem FL doch einfach, dass du gerne in 3 Wochen deine Prüfung hättest.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es ca. 1 1/2 bis 2 Wochen dauert, bis du einen Termin kriegst.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern gänseblume
01.07.2008, 18:19 Uhr

zu: Anmeldung bis zur Prüfung

Hallo also zur theo. prüfung braucht dein fl dich nicht anmelden da kannst du gehen sobald deine papiere vom tüv zurück sind und du alle theo. Stunden mitgemacht hast und du dich sicher fühlst zur theo prüfung. Und bei mir in der Fahrschule war es so das die fahrschule immer montags ein fax zum tüv geschickt hat wer Donnerstags Prüfung macht also quasi die Prüflinge zur Prüfung angemeldet. i

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern vespa-fan
01.07.2008, 19:40 Uhr

zu: Anmeldung bis zur Prüfung

Also den Beitrag von Gänseblume verstehe ich überhaupt nicht... :D

>>Hallo also zur theo. prüfung braucht dein fl dich nicht anmelden da kannst du gehen sobald deine papiere vom tüv zurück sind und du alle theo. Stunden mitgemacht hast und du dich sicher fühlst zur theo prüfung.<<

Also zur Prüfung braucht man sich nicht anmelden und irgendwann schickt der TÜV einem Papiere zu hä?
Und irgendwann wenn man sich sicher fühlt, kann man einfach zur Prüfung... aber moment, ich denke da ist man doch nicht angemeldet?

>>bei mir in der Fahrschule war es so das die fahrschule immer montags ein fax zum tüv geschickt hat wer Donnerstags Prüfung macht also quasi die Prüflinge zur Prüfung angemeldet.<<

normalerweise ist es so, dass der TÜV einen Prüfungstermin festsetzt, und nicht dass die Fahrschule den TÜV bloß vorwarnt, wer irgendwann zur Prüfung kommt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern gänseblume
01.07.2008, 19:47 Uhr

zu: Anmeldung bis zur Prüfung

Hi ich habe es so gedacht weil ich oft genug mitbekomme habe wie die fahrschule die faxe weggeschickt hat. Und ich immer genau 2 wochen später die nächste prüfung machen konnten . Und mit den papieren meinte ich das es die papiere sind die vom strassenverkehrsamt zum tüv gehen und von dem zur fahrschule kommen diese meinte ich

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern vespa-fan
01.07.2008, 20:20 Uhr

zu: Anmeldung bis zur Prüfung

jetzt verstehe ich das alles ;)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern blubbersche
02.07.2008, 00:02 Uhr

zu: Anmeldung bis zur Prüfung

ach also ich muss erstmal noch auf papierkram warten? Na dann dauert das ja noch ewig weil mein Fahrlehrer die heute erst weggeschickt hat :D Ich dachte die wären für die theoretische Prüfung total unwichtig...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Efreet
02.07.2008, 10:31 Uhr

zu: Anmeldung bis zur Prüfung

Also wenn ich mich recht erinnere, wurden in meiner Fahrschule auch die Prüflinge zur theoretischen Prüfung angemeldet.

Aber wohl eher um die Teilnehmerzahl zu wissen, und die Summe der Gebühren zu wissen.

Bei uns war alle 2 Wochen am Donnerstag theoretische Prüfung direkt in der Fahrschule und man musste sich immer am Dienstag die Woche vorher anmelden.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern gänseblume
02.07.2008, 10:54 Uhr

zu: Anmeldung bis zur Prüfung

ja bei mir in der fahrschule war das so das wir selber zum tüv mussten und da die theo.prüfung machen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern *Marie182*
02.07.2008, 22:28 Uhr

zu: Anmeldung bis zur Prüfung

bei mir in der fahrschuel war das so das mein fahrlehrer immer gesagt hat wann er meinte wenn einer bereit zur Prüfung war.
Vom Tüv hat er immer ne bestimmte anzahl an plätzen gehabt aber die prüfungen fanden jeden tag beim tüv statt und einmal die woche bei mir im ort.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.10-003 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen aus einem verkehrsberuhigten Bereich in eine Straße einfahren. Wie müssen Sie sich verhalten?

Fußgänger auf dem Gehweg vorbeigehen lassen

Regel "rechts vor links" beachten

Fahrzeugen Vorrang gewähren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-116 / 3 Fehlerpunkte

Wer darf in eine so beschilderte Straße einfahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-116

Bewohner

Fahrzeuge im Durchgangsverkehr

Besucher der Bewohner

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-130 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weisen diese Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-130

Auf eine Überholtverbotstrecke von 3 km Länge

Auf eine Fahrbahn mit zwei Fahrstreifen für eine Richtung von 3 km Länge

Auf ein Überholverbot, das im 3 km Entfernung beginnt