Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Typhoon
30.05.2008, 09:47 Uhr

Karre zieht nach Links.

Moinsen :-)

Ich fahre nen Opel Omega Caravan B CD.

Und mein Wagen zieht manchmal nach Links und mir ist aufgefallen das der Linke Reifen mehr abgefahren ist als der Rechte. Jetzt meine Frage:

Zieht das Auto nach Links weil der Reifen abgefahren ist? Oder ist der Reifen Links mehr abgefahren weil die Spur falsch eingestellt ist?...

Weiss ja net ob das Profil das beeinflussen kann..

Mfg..

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
30.05.2008, 10:58 Uhr

zu: Karre zieht nach Links.

Ich denke, Du solltest Dir ein paar Euronen in die Tasche stecken und Deine Achse vermessen lassen!
Für mich klingt das nach einer falschen Einstellung an der Achse.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern amaretto
02.08.2008, 19:30 Uhr

zu: Karre zieht nach Links.

Also wenn der Wagen nach Links zieht würde ich die Spur überprüfen lassen ,welche sich durch das runter und hochfahren der Bordsteine und durch extremes fahren durch Schlaglöcher
verstellen kann .Das wurde uns gesagt als wir unsere einstellen ließen .

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Sir Nails
02.08.2008, 21:32 Uhr

zu: Karre zieht nach Links.

Klingt für mich auch stark nach einer verzogenen Spur. Lässt sich aber für ein paar Euro beheben.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-111 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-111

Auf ein Verbot für Radfahrer

Auf einen Radweg

Auf Radfahrer, die die Fahrbahn kreuzen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-013-B / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-013-B

Nur Warnzeichen geben und weiterfahren

Links weiterfahren

Abbremsen und notfalls anhalten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-005 / 3 Fehlerpunkte

Ab welcher Blutalkoholkonzentration müssen Sie bereits mit rechtlichen Folgen rechnen?

Ab 0,5 Promille auch ohne alkoholbedingte Fahrauffälligkeit

Ab 0,3 Promille und alkoholbedingter Fahrauffälligkeit