Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern muh123
06.03.2008, 21:02 Uhr

Prüfung knapp vor Rush Hour

Ohje habe vorhin erfahren das ich der letzte bin der zur praktischen prüfung antritt, um genau 15:30 Uhr. Am 12.03 ist prüfungstag für unsere Fahrschule das heisst das etliche Prüfungen bei dem gleichen prüfer von der dekra stattfinden. Ob das so positiv ist mag ich zu bezweifeln. Egal Augen zu und durch !

Bin schon oft in der Rush Hour Zeit gefahren und ich finde es fürchterlich belastend besonders in Berlin   

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jules17
06.03.2008, 21:52 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Gut, ist sicher nicht die idealste Zeit, aber konzentrier dich einfach. Tu, was du zu tun hast, machs so, wie du's gelernt hast.
Dann sollte es kein Problem sein!

Viel Erfolg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Efreet
07.03.2008, 06:50 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Naja, da würde ich mir eher nicht so die Sorgen um den Verkehr machen (den kennst du ja).

Ich hoffe der Prüfer ist auch nach dem 10 Prüfling noch gelassen genug für dich :)

Aber, das wird schon. Solange du gut fährst bestehst du auch.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern muh123
07.03.2008, 09:43 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Hey danke leute, sone worte bauen mich auf :D.

Ich hoffe der prüfer lässt mich so 10 min fahren. Der wird doch bestimmt die schnauze voll von den ganzen fahrschülern an diesen tag haben :D

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern muh123
07.03.2008, 14:54 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Ich hatte grade Fahrstunde und ich sag euch es ist verdammt stressig für einen "fahranfänger" durch diesen verkehr durchzukommen. Und da die Berliner Verkehrs Betriebe auch noch streiken sind die Straßen übertrieben überfüllt voll fußgänger und radfahrer. Zum ersten mal in solch einer situation habe ich geschwitzt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
07.03.2008, 16:58 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

>> Der wird doch bestimmt die schnauze voll von den ganzen fahrschülern an diesen tag haben :D <<

bemerkenswerter satz.
dein fl soll aber nach dem 10. fahrschüler immer noch guter laune sein.
und der hat mehr stress als ein prüfer.

mach dir keine hoffnung, auch ein aap hält einen ganz normalen arbeitstag aus.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
07.03.2008, 19:44 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Natürlich hält der einen ganzen Arbeitstag aus, aber ich habe schon einige "letzte Prüfungen des Tages" erlebt, die so gerade eben die Mindestprüfdauer (20 Minuten) erreicht haben.
Wohlgemerkt inkl. Einparken und Umkehren, aber die BAB war dem Prüfer so kurz vor Feierabend dann doch zu voll! :)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
07.03.2008, 19:53 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

»Mindestprüfdauer (20 Minuten)«

Nanu, habe ich verpasst? Für Klasse B ist die Mindestdauer der Prüfung immer noch 45 Minuten. Die reine Fahrzeit davon muss mind. 25 Minuten betragen, wobei es bei der Klasse B ziemlich unrealistisch wäre, dass nur 25 von 45 Minuten gefahren wird.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
07.03.2008, 19:59 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Ja, nee .... Georg .... Mindestprüfdauer bzw. Prüfzeit ist schon 45 Minuten (Kl.B), aber ich hab schon des öfteren von Prüfern gehört, die sagten, daß sie die Anweisung haben, auch bei richtig guten Probanden mindestens 20 Minuten zu fahren. Tatsächlich fahren wir auch immer ca. 30 Minuten
+ Begrüßung
+ Einparken
+ Umkehren
+ Nachbesprechung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern muh123
10.03.2008, 21:15 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Naja viele kumpels von mir haben mir auch gesagt das die prüfung nicht länger als 30 min war. Ich würde mich freuen wenn die prüfung net so lange geht, weil meine konzentration hält glaub ich nur bis 15 min ;D. das ist doch genauso so wie in der schule. aber auch wenn die prüfung über 60 min gehen würde, würde ich versuchen mich für die zeit zu 99,99999 % zu konzentrieren. ich möchte doch diese karte :D

Ich hoffe ich kriege diese Sachen alle hin:

-bei rechts vor links kreuzungen bremsbereit sein
-30er Zonen nicht übersehen
-versuchen bei grün die kreuzung zu überqueren und rechtzeitig bei gelb anzuhalten :D
-rechtsabbiegen seitenspiegel, schulterblick
-vorsichtig bei fußgängerüberwegen ranfahren
-sicher zu beschleunigen bei beschleunigungsstreifen auf die autobahn im 3. gang
-an stop schild STEHEN bleiben
-rechtsfahrgebot versuchen einzuhalten
-einparken (aber bitte nicht quer zur fahrbahn, das ist übelst schwer)
-nicht in straßen einfahren wo ich gar nicht einfahren darf (bitte biegen sie die NÄCHSTMÖGLICHE straße links ab :D
-abstand zum vordermann einhalten

Ich denke wenn ich die punkte einhalte heißt das hoffentlich am ende
-HERZLICHE GLÜCKWUNSCH- :-)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern muh123
10.03.2008, 22:21 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Vielen dank, die punkte muss ich noch in meinem gedächnis einspeichern ;D

gut das die öffentlichen noch streiken ;D ein punkt weniger

also bis dann

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern muh123
12.03.2008, 17:50 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Bestandeeeeeeeeeeen !!!!!

Prüfer meinte, ich bin gut gefahren, bin nicht rumgeeiert und keine Schauspielerei.

ich bin so krass erleichert,war gott sei dank der letzte prüfling so das der prüfer ca 25 min gefahren ist. Viele Autos waren auch nicht unterwegs, keine schwierigen situationen, kleine tipps vom fahrlehrer per handzeichen ;D, dafür wollte der prüfer 2 mal einparken, einmal quer zur fahrbahn und einmal das normale zum bordstein, warum er das gemacht hat weiß ich net. Endlich alleine autofahren !!!!!!! Danke für eure tipps !!! besonders an Kahleberger der hier manchmal eiskalt wirkt aber bestimmt im richtigen leben ne nette sau ist ;D

Also bis dann leute

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jules17
12.03.2008, 19:31 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Glückwunsch! Viel Spaß mit dem Lappen.

aber...
"besonders an Kahleberger der hier manchmal eiskalt wirkt aber bestimmt im richtigen leben ne nette sau ist"

vergiss es ;)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern corsa-ultrablau
13.03.2008, 14:53 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Ich glaube, unser Kahleberger hat den TE besonders an sein Herz geschlossen.
Soviele freundliche Worte aus Kahlebergers Mund - woran das wohl liegt?
Was hat der TE was andere nicht haben?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern muh123
13.03.2008, 15:18 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

Was ist TE ?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Efreet
13.03.2008, 15:30 Uhr

zu: Prüfung knapp vor Rush Hour

ThemenErsteller oder ThreadErsteller

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-101 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren außerorts an diesem Verkehrszeichen vorbei. In welcher Entfernung ist die Gefahrstelle zu erwarten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-101

Zwischen 250 m und 350 m

Zwischen 150 m und 250 m

Zwischen 50 m und 150 m

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.04-102 / 3 Fehlerpunkte

Kann es gefährlich werden, wenn man von einer hell erleuchteten in eine dunkle Straße einbiegt?

Nein, wenn Sie mit Abblendlicht fahren

Ja, weil sich die Augen nicht so schnell an die Dunkelheit anpassen können

Ja, weil Fußgänger schlechter zu erkennen sind

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-014 / 3 Fehlerpunkte

Wann ist ein Drogenabhängiger zum Führen von Kraftfahrzeugen wieder geeignet?

Erst wenn er mindestens 1 Jahr lang nachweisbar drogenfrei ist und zu erwarten ist, dass er nicht rückfällig wird

Wenn er seit 6 Monaten kein Rauschgift genommen hat

Wenn er seit 1 Monat kein Rauschgift genommen hat