Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern linksrechts
22.02.2008, 22:42 Uhr

Dummer,Der!!!!!

Komme gerade von der Autobahnfahrt.Mein Fahrlehrer ist ausgerastet.Bin mit 90 auf'n Rastplatz zu!Bzw.Verzögerrungsstreifen.Scheisse.Er musste in die Eisen gehen.Viel zu schnell für so'n Streifen!Es war nicht meine erste Fahrt aber ich glaube meine Letzte.Hatte voll den Blackout.ER hat mich zu Recht angemacht.Nachdem er aber das Wort mit -A- für mich angebracht hatte,war es vorbei!!Ich hab den Schlüssel abgezogen und in irgendein Gebüsch auf'n Parkplatz gefeuert.Dann hab ich mir ein Taxi gerufen und bin nach Hause.Allerdings hab ich jetzt bedenken ob ich meinen Führerschein jemals weiter machen kann.Denn ich finde ich bin zuweit gegangen!Ich hoffe ER hat den Schlüssel gefunden!Sorry

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Kabula
23.02.2008, 08:02 Uhr

zu: Dummer,Der!!!!!

Und wo kann man Dir jetzt nun helfen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lambo-Benni
23.02.2008, 09:14 Uhr

zu: Dummer,Der!!!!!

Naja... entschuldige Dich nett bei ihm und schau wies weiter geht.

Aber was ist daran verkehrt mit 90 aufn Verzögerungsstreifen vom Autobahnrastplatz zu fahren? Ich fahr da meist noch schneller rauf und bremse ab, sobald ich auf dem Verzögerungsstreifen bin, aber nicht davor, sonst hält man ja den Verkehr auf!?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lambo-Benni
23.02.2008, 09:14 Uhr

zu: Dummer,Der!!!!!

Aso... und wenn er Dich einen Ar... nennt (falls Du das meintest), dann hat er doch wohl den größten fehler gemacht.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jules17
23.02.2008, 10:10 Uhr

zu: Dummer,Der!!!!!

Wie trollig...mit 90 auf den Verzögerungsstreifen zu fahren wurde mir in der Fahrschule beigebracht. Bzw. sogar dass ich nicht langsamer sein soll, also gerne auch etwas schneller...deshalb baun die doch so nen langen streifen hin, damit der Verkehr nicht abgebremst wird

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Schoki
23.02.2008, 14:09 Uhr

zu: Dummer,Der!!!!!

Bist Du jetzt schon auf dem Verzögerungsstreifen gewesen und mit 90 auf den Rastplatz zu oder mit 90 noch auf der Autobahn gewesen um dann auf den Verzögerungsstreifen zu wechseln?

Das ist mir noch nicht ganz klar!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jules17
23.02.2008, 14:45 Uhr

zu: Dummer,Der!!!!!

mir auch nicht...kauf ihm die komplette Geschichte sowieso nicht ab

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Muffin
23.02.2008, 14:58 Uhr

zu: Dummer,Der!!!!!

Die Vorstellung allein mit dem Schlüssel wegpfeffern.... *kopfkratz* wahrscheinlich musst du dir eine andere Fahrschule suchen, der gute Mann hat sicher nen Herzinfarkt erlitten *gg*

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
23.02.2008, 16:23 Uhr

zu: Dummer,Der!!!!!

Hmm...,
man müßte mich schon arg zur Weißglut bringen, um meinen Fahrschüler als A....., oder irgendwie anders zu titulieren, aber nach Deiner Badetemperatur würde ich Dich wohl auch Fragen, wenn Du mit 90 km/h auf einem Rastplatz landen würdest.

Andererseits, kann man Dir ja vorher nochmal den Denkanstoß geben, z.B.:
"So, wir fahren jetzt auf den Rastplatz ... und denke daran, daß auf einem Parklplatz auf der Autobahn die Fußgänger auch nicht schneller reagieren als sonst. Paß Dich bitte an!"
Vorallem, wenn ich merken würde, daß Du heute nicht so gut drauf bist ... und das sollte ein Fahrlehrer recht schnell mit bekommen!

Ich denke, daß Ihr beide einen Fehler gemacht habt!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern minho
05.04.2008, 15:25 Uhr

zu: Dummer,Der!!!!!

Also ich gehe mal davon aus, dass du mit 90 auf den Verzögerungsstreifen gefahren bist und dann vor der Kurve zum Rastplatz nicht oder zu wenig gebremst hast.

Es ist die Aufgabe des Fahrlehrers, dann aufzupassen und rechtzeitig zu bremsen.

Dass dann ei nbisschen gemeckert wird ist ja auch normal, aber dass er dich beleidigt hat war nicht richtig, dass du den Schlüssel weggeworfen hast allerdings auch.
Vielleicht solltest du dich entschuldigen und erkundigen ob er den Schlüssel wiederhat, aber ihm genau so sagen dass er dich nciht so hätte nennen sollen und evtl. den Fahrlehrer wechseln, wenn deine FS mehrere hat.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
05.04.2008, 18:17 Uhr

zu: Dummer,Der!!!!!

naja, nach 6 wochen sollte er den schlüssel schon wieder haben.
aber hauptsache was geschrieben.


holger

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.38-003 / 3 Fehlerpunkte

Wovor kann gelbes Blinklicht auf einem Fahrzeug warnen?

Vor Gefahren an einer Arbeits- oder Unfallstelle

Vor einem Fahrzeug mit ungewöhnlicher Breite

Vor einem langsam fahrenden Großraumtransport

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-023 / 3 Fehlerpunkte

Ein Radweg, auf dem eine Gruppe von Kindern fährt, endet. Womit muss gerechnet werden?

Dass die Kinder

- zu weit in die Fahrbahn kommen

- bedenkenlos auf die Fahrbahn wechseln

- absteigen und warten, bis alles frei ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-105 / 3 Fehlerpunkte

Wo ist das Parken verboten?

Am Fahrbahnrand, wenn hierdurch die Benutzung gekennzeichneter Parkflächen verhindert wird

Unmittelbar hinter Fußgängerüberwegen

Vor Bordsteinabsenkungen