Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mooo
15.02.2008, 22:20 Uhr

Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

Hi leute ich bin micha und ich hatte heute fahrprüfung in der klasse A1 ich versteh es nicht muss ich nun links komplett fahren in der einbahnstrasse? Oder so weit wie möglich rechts bzw. mitte wenn autos rechts stehen,und erst dann am ende links einordnen zum links abbiegen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
15.02.2008, 23:13 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

nur am ende wird zum einordnen links gefahren. sonst fährst du da wie auf einer strasse mit gegenverkehr.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mooo
16.02.2008, 08:16 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

was heisst zum einordnen also bevor ich abbiege fahre ich schön links rüber oder wie? also fahre ich sonst normal aufm rechten fahrstreifen und wenn autos stehen mit nötigen abstand zu denen auch rechts?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
16.02.2008, 09:22 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

Du befährst eine Einbahnstraße, wie jede andere Straße auch, möglichst weit rechts.
Dabei mußt Du die Seitenabstände (nach links und rechts) einhalten!
- 1m zu Kfz
- 1,5m zu Fußgängern und Radfahrern

Sollst Du am Ende der Einbahnstraße nach links abbiegen, ordnest Du Dich dort (am Ende der Straße) zum linken Bordstein hin, ein, um Rechtsabbieger, die ja dann neben Dir stehen könnten das Abbiegen zu ermöglichen! Linksabbieger brauchen ja zumeist etwas länger, gell?
Das falsche Einordnen am Ende der Einbahnstraße war aber bestimmt nicht Dein einziger Fehler, oder? Normalerweise führt das ja nicht zum Durchfallen, es ist ja "nur" eine Behinderung!
Was war denn noch vorgefallen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mooo
16.02.2008, 11:11 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

ich bin immer links in der einbahnstrasse gefahren weil mein fl mir es so gesagt hatte bzw. wenn ich es in übungsstunden gemacht habe nichts gesagt hat,bin 4mal in der prüfung links gefahen

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
16.02.2008, 11:24 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

Na dann hat der Prüfer 4 mal: "Abweichen vom Rechtsfahrgebot" angekreuzt.

War es 4 mal die gleiche Straße?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mooo
16.02.2008, 12:30 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

nein es war 2 mal die gleiche und 2mal eine andere strasse,also bin ich deswegen durchgefallen der rest war super sagte er naja in 14tagen erneute prüfung ich werde dann schön rechts fahren und nur zum links abbiegen mich links einordnen vielen dank

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern corsa-ultrablau
18.02.2008, 13:32 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

Wenn Du zum zweiten Mal in die gleiche Straße geschickt wirst, solltest Du Dir sofort überlegen, was Du beim ersten Mal wohl falsch gemacht haben könntest. Grundlos wird Dich ein Prüfer nicht zweimal die gleiche Strecke fahren lassen. Der Prüfer gab Dir 4 Versuche, auf die Du jedoch leider nicht reagiert hast - somit war das Thema für den Prüfer erledigt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mooo
25.02.2008, 16:01 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

im protokoll steht missachtung des rechtsfahrgebotes: 1 2 3 4

na natürlich war es mein fehler nur am tag davor bin ich noch eine übungsstunde gefahren und da bin ich auch links gefahren in der einbahnstrasse und mein fahrlehrer sagte nichts naja freitag habe ich nochmal prüfung!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
25.02.2008, 16:47 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

gut das man nicht jede (fast gar keine) antwort von dir ernst nehmen darf.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
25.02.2008, 22:28 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

Habe ich was verpaßt? Kahle?

StVO
§ 2 Straßenbenutzung durch Fahrzeuge

(2) Es ist möglichst weit rechts zu fahren, nicht nur bei Gegenverkehr, ...

Ergo:
.......auch in der Einbahnstraße, oder?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
25.02.2008, 23:00 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

Da stimme ich Dir voll zu und ich hätte den Prüfer auch nachher bestimmt erklären lassen, wie es denn richtig gewesen wäre!
Aber leider haben viele Kollegen nicht den Schneid, das Urteil des allmächtigen Prüfers in Zweifel zu ziehen!
Ich bin der Meinung, daß, wenn überhaupt, eine minder schwere Behinderung gegeben ist, wenn man so, wie beschrieben, in einer Einbahnstraße fährt! Selbst, wenn er sich am Ende nicht richtig eingeordnet hätte, aber den Blinker entsprechend eingeschaltet hätte, wäre das für mich kein Grund ihn durchfallen zu lassen.
Aber das sehen Andere anders!

Wie gesagt .... meine Meinung und Prpfungserfahrung....

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mooo
04.03.2008, 19:08 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

es gibt auch einbahnstrassen in die ja radfahrer anderst rum fahren dürfen aber dies war bei allen nicht der fall habe nun einen prüfungstermin für donnerstag 15.15uhr bin ja mal gespannt ist schon mein dritter also es muss klappen, ihr meint also er hätte mir das nicht anrechnen müssen also was mache ich dann am besten rechts fahren und wenn dort autos stehen mit 1m meter abstand fahren ? also fast mittig ?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
04.03.2008, 21:25 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

fahr so als ob es eine strasse mit gegenverkehr wäre. wenn du dann links abbiegen sollst, ordnest du dich auf den letzten metern ganz links ein.
vorausgesetzt das es sich um eine einbahnstrasse OHNE radfahrer im gegenverkehr handelt.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
04.03.2008, 21:26 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

Das klingt doch ganz vernünftig! 1m Seitenabstand ist nie verkehrt!
Und wenn Dein Fahrlehrer Dir sagt, daß Du nach links abbiegen sollst, dann schaust Du in den Spiegel, setzt den Blinker, fährst nach links rüber und machst dabei einen Schulterblick! (Wie immer!)
Dann fährst Du zum linken Fahrbahnrand, ordenest Dich möglichst weit links ein und bevor Du abbiegst schaust Du wieder in den Spiegel und machst, kurz bevor Du abbiegst wieder einen Schulterblick! (dopelte Absicherung beim Linksabbiegen!)

DAS IST MEIN TIPP! :-)

Andere Tipps?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mooo
05.03.2008, 12:25 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

danke danke kahleberger, ich will nur wissen wo ich fahren soll wenn rechts in der einbahn strasse autos stehen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
05.03.2008, 12:55 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

»Laut Fragebogen-Frage folgst du der rechten Linie.«

Tsss, Kahleberger mal wieder ...
Abgesehen davon, dass Fragebögen keine Antwort auf alle Verkehrsregeln geben, muss bei der Frage, die du hier als Bild verlinkt hast, natürlich die linke Fahrlinie eingehalten werden und nicht die rechte. Man biegt hier schließlich in einer Einbahnstarße links ab, also muss man sich rechtzeitig vorher links einordnen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mooo
06.03.2008, 09:51 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

so heute ist es soweit jungs ich danke euch nochmal bis dann

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mooo
06.03.2008, 20:08 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

heute 15.48uhr gabs auch für mich einen führerschein ich danke allen nochmal ihr seit die besten !

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
06.03.2008, 22:02 Uhr

zu: Durchgefallen wegen einbahnstrasse !

Na siehste!

Gratulation und gute Fahrt!!!

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-107 / 3 Fehlerpunkte

Wie erkennen Sie den kürzesten Weg zur nächsten Notrufsäule auf der Autobahn?

An der Pfeilrichtung auf den Leitpfosten

An dem Verkehrszeichen "Ausfahrt"

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-011 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen links abbiegen. Welche Schwierigkeiten können dabei auftreten?

Beim Abbiegen voreinander ist ein Blockieren der Kreuzung durch die beiden Linksabbieger wahrscheinlich

Die Sicht auf entgegenkommende, geradeaus weiterfahrende Fahrzeuge kann durch entgegenkommende Linksabbieger behindert sein

Mit entgegenkommenden Linksabbiegern kann es zu gefährlichen Missverständnissen kommen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-129 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen Sie bei diesem Verkehrszeichen überholen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-129

Motorrad mit Beiwagen

Motorrad ohne Beiwagen

Pkw