Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern deMario
08.01.2008, 13:18 Uhr

Kilometerstandsmeldung Frage

Hallo, habe mal eine Frage ich hab mehr als 9000 km auf Kilometerstand, kann ich bei de Kmmeldung nicht einfach weniger km reinschriebn, die merksn doch eh nicht oder etwa doch?

mfg dmario

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern deMario
08.01.2008, 13:58 Uhr

zu: Kilometerstandsmeldung Frage

heisst des ich amch mich strafbar wenn ich merh km auf dem stand habe?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
08.01.2008, 17:17 Uhr

zu: Kilometerstandsmeldung Frage

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist eine Versicherung, nach dem Pflichtversicherungsgesetz.

Verstöße gegen Gesetze sind Straftaten.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Alex
08.01.2008, 19:32 Uhr

zu: Kilometerstandsmeldung Frage

@Drummer
Das das hier Schmarrn ist wurde schon gesagt. Aber auch generell ist nicht jeder verstoß gegen ein Gesetz eine Straftat.
Wenn ich gegen irgend eine Konsumentenschutzregel (als Händler) verstoße oder so mache ich mich doch nicht Strafbar. Ich kann verklagt werden aber nicht angezeigt werden. Da ist ein riesiger Unterschied

Zur Sache:
Irgendwie wird man ihm sicher auch einen Betrug unterstellen können, wo er ja so genau weis, dass es falsch ist.
Damit wäre es dann auch eine Straftat ;)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern jules17
09.01.2008, 22:39 Uhr

zu: Kilometerstandsmeldung Frage

Meine Versicherung bescheisst da jedes mal.
Letztes Jahr stand da drin: "Weiterhin weniger als 17.000km im Jahr" und "Weiterhin Eigentümer eines Ein- oder Mehrfamilienhauses"
Dann bin ich hin und habs von denen ausfüllen lassen und die habens wieder so gemacht.
Und ich fahre deutlich mehr und wohne bei mama und papa

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.10-102-B / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen aus einem Grundstück ausfahren. Wer muss warten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.10-102-B

Die Fußgänger müssen warten

Sie müssen warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-104-B / 3 Fehlerpunkte

Nach dem Linksabbiegen wollen Sie sofort rechts abbiegen. Wie ordnen Sie sich ein?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-104-B

Wie der

- grüne Pkw

- rote Pkw

- blaue Pkw

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.10-001 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen aus einem Grundstück nach rechts in eine Straße einbiegen. Von links kommt ein Radfahrer. Wer muss warten?

Sie müssen warten

Beide müssen anhalten und sich dann verständigen

Der Radfahrer muss warten