Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern DBHH
05.11.2007, 12:29 Uhr

"Mindestgeschwindigkeit" bei der Prüfung

Hallo,

eine Bekannte ist gerade durch die Prüfung gefallen mit der Begründung, sie sei 70, 80 km/h bei zul. 100 km/h auf der Autobahn gefahren und sei somit noch zu unsicher bei Autobahnfahrten..

Ist das normal?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Katharina
05.11.2007, 12:58 Uhr

zu: "Mindestgeschwindigkeit" bei der Prüfung

Hallo
oje die Arme
Wie darf ich das verstehen
sie ist 70bzw80kmh gefahren obwohl sie 100 hätt fahren sollen oder wie?
lg kathi

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern DBHH
05.11.2007, 13:22 Uhr

zu: "Mindestgeschwindigkeit" bei der Prüfung

Die zulässige Höchstgeschwindigkeit ist 100 km/h. Es lag ganz in ihrem eigenen Ermessen, wie schnell sie fahren soll. Eine Hamburger Autobahn morgens um 9.30. Da sind 70/ 80 km/h ganz normaler Standard.
Nicht mal ihre Fahrlehrerin kann ihr erklären, warum sie durchgefallen ist...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern DBHH
05.11.2007, 13:38 Uhr

zu: "Mindestgeschwindigkeit" bei der Prüfung

Danke für die Antwort.

Nach ihrem eigenen Bekunden war es aufgrund des Verkehrsaufkommens gar nicht möglich, schneller zu fahren, ohne den Mindestabstand zum Vordermann zu unterschreiten. Überholen wollte sie nicht, das sie eh die nächste Abfahrt wieder rausfahren sollte...

Naja, wie dem auch sei...

Ich fahre die selbe Autobahn seit Jahren mit meinem kleinen Peugeot 106 max. 90 km/h...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Katharina
05.11.2007, 13:44 Uhr

zu: "Mindestgeschwindigkeit" bei der Prüfung

und was hat der Prüfer sie noch geprüft also welche technischen Fragen ?
weil ich hab am Mittwoch pp
und bin shcon ure nervös

wäre nett ween du mir schreiben könntest was Sie sie gefragt haben für techn. fragen und rund ums auto
und was haben sie dich gefragt?

DANKE
LG KATHI

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern DBHH
05.11.2007, 13:50 Uhr

zu: "Mindestgeschwindigkeit" bei der Prüfung

Hi Kathi,

die technischen Fragen werden bei uns wohl erst am Ende der praktischen Prüfung gestellt, wenn sich abzeichnet, dass die Prüfung erfolgreich abläuft.
Und so weit ist es ja bekanntlich nicht gekommen...

Ich wünsch Dir alles Gute für Mittwoch,

LG

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.36-010 / 3 Fehlerpunkte

Aus einem unmittelbar vor Ihnen fahrenden Polizeifahrzeug wird Ihnen eine rot leuchtende Winkerkelle gezeigt. Was bedeutet dies?

Sie werden aufgefordert, abzubiegen

Sie müssen dem Fahrzeug folgen und hinter ihm anhalten

Sie müssen das Zeichen nicht beachten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-016 / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten älterer Fußgänger ist an Zebrastreifen häufig zu beobachten?

Sie kehren manchmal auf halbem Wege um

Sie betreten unerwartet die Fahrbahn

Sie blicken weder nach links noch nach rechts

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-104 / 3 Fehlerpunkte

Was ist für umweltschonendes und energiesparendes Fahren wichtig?

Kraftstoffverbrauch regelmäßig kontrollieren

Regelmäßige Motorwäsche, mindestens vier Mal im Jahr

Regelmäßig Motoreinstellung überprüfen lassen