Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern surfbear
29.10.2007, 00:48 Uhr

Ersatzrad, AB-Auffahrt

Hallo, ich hätte gern mal wieder ein Problem. (zwei)

1. Mein aktuelles KFZ ist ab Werk mit pannensicheren Reifen bestückt und hat deswegen kein Ersatzrad und auch keinen Platz für ein solches. Jetzt für die kalte Saison will ich die Winterräder die noch vom Vorgänger im Keller liegen wieder nutzen. Profil fast wie neu. ABE für die Felgen für das aktuelle KFZ ist auch vorhanden. Allerdings sind diese Winterreifen nicht pannensicher.

Der Autohändler meint, die gesetzliche Vorgabe wäre so, daß ich im Fall einer Reifenpanne in der Lage sein muß, das KFZ in einen Zustand zu versetzen daß es aus eigener Kraft die Pannenstelle verlassen kann. Dazu könnte ich z.B. ein Pannenset mitführen.

Der ADAC meint, daß es keinerlei gesetzliche Regelung gäbe was Reifenersatz angeht. Das deckt sich mit meinen Erfahrungswerten. Ich habe online StVO, StVG und StVZO durchsucht und nichts gefunden. Weiß jemand hier im Forum was genaues (mit Hinweis auf den Gesetzestext)?

... das Pannenset ist schon bestellt ... dient meiner Beruhigung ...

2. Vielleicht eine alberne Kleinigkeit: ich fahre auf eine Autobahn auf. Im Gegensatz zu den meisten Auffahrten muß ich keine gestrichelte Linie überqueren weil die Auffahrtspur zur neuen rechten Spur der BAB wird, in diesem Fall von 3- zu 4-spurig.
Die Frage, muß ich in diesem Fall auch links blinken?
Scheint mir unlogisch weil ich damit einen Spurwechsel ankündigen würde der tatsächlich nicht stattfindet (von der 1. rechts auf die 2. Spur, aber ich bleibe ja rechts).

Ich kenne auch den umgekehrten Fall, die rechte Spur wird zur Ausfahrtspur. Hier spare ich mir das Blinken weil es findet kein Spurwechsel mehr statt wenn ich auf der rechten Spur bin und ausfahre. Aber ist das korrekt ... ?

Beste Grüße

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Crashkid
29.10.2007, 01:15 Uhr

zu: Ersatzrad, AB-Auffahrt

Wie das mit dem Ersatzrad ist weiß ich leider nicht.

Blinken würde ich nur dann wenn ich auch
tatsächlich die Spur wechsle. Wenn der Beschleunigungsstreifen zum Fahrstreifen wird würde ich nicht blinken. Das stiftet wohl nur Verwirrung.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-102 / 3 Fehlerpunkte

Welches Verkehrszeichen gibt Vorfahrt?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-102

Verkehrszeichen 2

Verkehrszeichen 1

Verkehrszeichen 3

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-119 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrzeuge dürfen eine so beschilderte Straße nicht befahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-119

Motorräder

Pkw

Fahrräder

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-127 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weisen diese Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-127

Auf eine Umleitung, die den Bahnübergang umgeht

Auf einen Bahnübergang in der nach rechts führenden Straße

Auf die Richtung, aus der ein Zug kommen kann