Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Klappspaten
16.01.2007, 16:07 Uhr

Halten / Parken nahe Andreaskreuz?

Hallo!

Ich habe jetzt mehrere Informationen gesehen, wonach Haltverbot 5 m innerorts und 50 m außerorts festgelegt worden ist. Manchmal lese ich aber auch 10m oder werfe ich da was durcheinander?

Danke für die Hilfe!

Gruß,
David

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern 00peugeot00
16.01.2007, 17:10 Uhr

zu: Halten / Parken nahe Andreaskreuz?

also in hab nur gelernt, parken außerorts:50m und parken innerorts:5m

war 10m nicht der abstand, wenn man vor ner ampel parken will???

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
16.01.2007, 17:25 Uhr

zu: Halten / Parken nahe Andreaskreuz?

Innerorts muss man 5 m und außerorts 50 m vom Andreaskreuz entfernt sein, wenn man dort parken möchte. Würde das Andreaskreuz durch das Fahrzeug verdeckt, dann muss man aber mindestens 10 m davon entfernt bleiben, was auch bei Ampeln, "Vorfahrt gewähren" und dem Stop-Schild gilt.

Die 5m/50m-Regel ist übrigens ein Parkverbot, d.h. 3-minütiges Halten in diesem Bereich ist erlaubt. Die 10-Meter-Vorschrift ist dagegen ein Haltverbot.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Klappspaten
16.01.2007, 17:39 Uhr

zu: Halten / Parken nahe Andreaskreuz?

Also 10m nur, wenn die Sicht behindert wird? Sonst 5?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Klappspaten
16.01.2007, 19:29 Uhr

zu: Halten / Parken nahe Andreaskreuz?

Meinte ich doch ;-)
Sorry, war missverständlich formuliert.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-105-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-105-B

Ich muss das Motorrad vorbeilassen

Ich darf vor dem blauen Pkw fahren

Ich darf vor dem Motorrad fahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.7.01-004 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren auf einer Landstraße. Plötzlich fährt vor Ihnen ein Traktor auf die Straße. Wie erreichen Sie einen möglichst kurzen Bremsweg?

Erst vorsichtig und dann zunehmend kräftiger bremsen (progressives Bremsen)

In kurzen Abständen mehrfach kräftig bremsen (Stotterbremse)

Sofort kräftig bremsen und allmählich nachlassen, wenn die Situation es zulässt (degressives Bremsen)

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-139-B / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen überholen. Wie verhalten Sie sich?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-139-B

Sie dürfen beide Linien überfahren, wenn dadurch niemand gefährdet wird

Sie dürfen nur die unterbrochene Linie überfahren

Sie dürfen keine der beiden Linien überfahren