Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Herbert-Hubert
20.11.2006, 18:46 Uhr

Halten-Parken

Wie ist das, wenn man innerorts in einer Straße kurz hält ( um z.B. jemanden aussteigen zu lassen ). Muß man kurz den Blinker setzen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Glühwürmchen
20.11.2006, 19:02 Uhr

zu: Halten-Parken

Joa klar. Musst ja denen hinter dir anzeigen, dass du anhalten willst un die vorbei fahren können. Also rechts blinken, so lange wie du halt hältst.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern daniel007
21.11.2006, 14:03 Uhr

zu: Halten-Parken

Falsch, Du musst nach StVO nicht blinken zum halten, wohingegen das wieder anfahren durch den Fahrtrichtungsanzeiger angezeigt werden muss!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern daniel007
21.11.2006, 14:06 Uhr

zu: Halten-Parken

Ergänzung....es wird so ausgebildet und es ist auch im Sinne der Eindeutigkeit der Absicht das mann Blinkt, es wird allerdings in der StVO nicht geregelt oder verlangt, hinzuziehen muss mann sich Kommentare oder Urteile, welche Situationsbedingt sind!Mach es einfach, kostet ja keine Kraft und der Blinker ist Bezahlt;-)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-109 / 3 Fehlerpunkte

Welche Gefahren können sich durch Nichtbeachten dieses Verkehrszeichens ergeben?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-109

Das Fahrzeug könnten einen Achs- oder Federbruch erleiden

Das Fahrzeug könnte schleudern und den Gegenverkehr gefährden

Die Ladung könnte beschädigt werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-017-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-017-B

Ich muss den Bus durchfahren lassen

Ich muss das Motorrad durchfahren lassen

Ich fahre vor dem Bus

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-001 / 3 Fehlerpunkte

Radfahrer und Fußgänger sind auf der Fahrbahn. Was ist beim Überholen zu beachten?

Sie dürfen

- mit einem Seitenabstand von weniger als 1 m überholen, wenn Sie rechtzeitig hupen

- nicht überholen, wenn Sie einen ausreichenden Seitenabstand wegen Gegenverkehr nicht einhalten können

- nur mit ausreichendem Seitenabstand (mindestens 1,5 m) überholen