Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marion
27.04.2006, 19:48 Uhr

Fahrschule für Ängstliche R HH!???

Hallo,
ich wüßte gern, ob es im Raum HH eine Fahrschule gibt, die sich speziell ängstlicher Fahrschüler annimmt!? Mein Problem ist, daß ich seit etlichen Jahren überhaupt nicht gefahren bin, weil ich gleich nach meinem Führerschein in der Provinz nach Hamburg gezogen bin und dort kein Auto gebraucht habe. Bei den wenigen Malen, die ich mit meinem Mann auf dem Beifahrersitz gefahren bin, hat er beim kleinsten Fehler dermaßen überreagiert, daß mein Selbstbewußtsein in Punkto Autofahren in den Minusbereich gerutscht ist. Aus der jetzigen Situation heraus kann ich ohne professionelle Hilfe nicht mehr Autofahren (schon gar nicht mit dem Familienauto, wär schade drum ;-) )

Ich wäre für Tipps sehr dankbar

Marion

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Speedy
27.04.2006, 21:13 Uhr

zu: Fahrschule für Ängstliche R HH!???

Schreckie :o))))

Ne im Ernst, hör dich mal in deinem Bekanntenkreis um, oder geh zu den verschiedenen Fahrschulen hin und erkundige dich mal, vielleicht hörste ja beim Gespräch raus, ob´s ein ruhiger FS wäre oder der schon Dollarzeichen inne Augen hat

mein Ex-Fl war ziemlich ruhig in seiner Art, so dass ich nie mit Herzklopfen hinters Lenkrad kam :o)))))

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
27.04.2006, 22:36 Uhr

zu: Fahrschule für Ängstliche R HH!???

In welchem Stadtteil von HH wonhst Du? Ich könnte eine Empfehlung aussprechen, was ich aber hier nicht so öffentllich tun möchte.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lizzard
27.04.2006, 23:08 Uhr

zu: Fahrschule für Ängstliche R HH!???

>>>In welchem Stadtteil von HH wonhst Du? Ich könnte eine Empfehlung aussprechen, was ich aber hier nicht so öffentllich tun möchte. <<<

Weil bei den ganzen Angsthasen auf Deutschlands Straßen morgen vermutlich gleich diese Fahrschule eingerannt wird...

Oder andere Leute diese Fahrschule niederbrennen. Weil Angsthasen haben im Straßenverkehr nichts zu suchen, oder?? ;-)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mevrgior
06.02.2008, 10:16 Uhr

zu: Fahrschule für Ängstliche R HH!???

Hallo
Es gibt in Berlin eine Fahrschule die sich auf diese Problematik spezialisiert hat. Einfach mal unter Fahrschule " Schaffen Wir" googeln, da sind auch haufenweise gute Tips zu dem Thema :)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Efreet
08.02.2008, 08:43 Uhr

zu: Fahrschule für Ängstliche R HH!???

Find ich etwas extrem pauschalisiert.
Ist sehr einfach die Schuld allein dem Manne in die Schuhe zu schieben.
Ich denke auch, dass die Unsicherheit auch daraus resultiert wie der Gatte sich verhalten hat.

Wer aber nach seiner Fahrprüfung, nie mehr bzw. fast nicht mehr Auto gefahren ist der fängt je nach Mensch wieder von null an.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-111 / 3 Fehlerpunkte

Sie warten an einer Ampel und wollen nach rechts abbiegen. Worauf müssen Sie achten?

Sie müssen

- sich ganz auf den Abbiegevorgang konzentrieren, weil Radfahrer ohnehin warten müssen

- sich vergewissern, dass kein Verkehrsteilnehmer rechts neben Ihnen ist, der geradeaus weiter will

- nur im Spiegel beobachten, ob ein Radfahrer hinter Ihnen ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-126 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-126

Auf eine Bundesstraße

Es muss mit mindestens 35 km/h gefahren werden

Es darf nicht schneller als 35 km/h gefahren werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-102 / 3 Fehlerpunkte

Warum kann Überholen auch auf übersichtlichen und geraden Fahrbahnen gefährlich sein?

Weil die Geschwindigkeit des Gegenverkehrs oft

- zu niedrig eingeschätzt wird

- zu hoch eingeschätzt wird