Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Pelzkugel
26.06.2005, 20:52 Uhr

weiss net wie ichs nennen soll...

wie lang vor dem 18. geburtstag darf man mit dem Führerschein anfangen?
Weiss jemand wo des steht, oder kann mir des jemand sicher und genau sagen?
Will nimmer schwarz aufm Feldweg fahren, sonder im Fahrschulauto legal   

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Pelzkugel
27.06.2005, 10:57 Uhr

zu: weiss net wie ichs nennen soll...

vorher gibts da keine chance? auch net ind theorie zu gehn?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
27.06.2005, 13:18 Uhr

zu: weiss net wie ichs nennen soll...

Es ist gesetzlich nicht geregelt, wann man mit der Fahrschulausbildung anfangen darf. Du kannst also im Prinzip auch schon ein Jahr vor dem Geburtstag die Theorie besuchen und/oder Fahrstunden nehmen. Ob das aber sinnvoll ist, ist eine ganz andere Frage, denn du willst ja weder riesengroße Lücken zwischen den einzelnen Fahrstunden haben, noch ein Jahr lang jede Woche mehrere Fahrstunden haben.

Außerdem nehmen viele Führerscheinstellen den Antrag erst 1/2 Jahr vor dem Geburtstag an. Wann wirst du denn 18?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Pelzkugel
27.06.2005, 22:43 Uhr

zu: weiss net wie ichs nennen soll...

in 11 monaten... mein prob is das ich ja 32 theoriestunden brauch und nur dienstag abend zeit hab, des heisst ich muss ca 35 wochen vorher anfangen... und des is mehr wien halbes jahr
ich bin sonst immer in der arbeit und dafür urlaub nehmen is halt auch schwachsinnig. des nächste prob is das ich mein führerschein an meim 18. brauch. und ich da net weiss wie ichs machen soll

hab n A1, weiss net ob ich dann bei A und B weniger stunden bracuh, aber wohl auch 32 oder?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Georg_g
27.06.2005, 23:44 Uhr

zu: weiss net wie ichs nennen soll...

Für A und B zusammen brauchst du beim Vorbesitz der Klasse A1 insgesamt 12 Theorieunterrichte, nicht 32. Ein Unterricht ist dabei 90 Minuten.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-009 / 3 Fehlerpunkte

Was können Drogen bewirken?

Anhaltende Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit

Rauschzustände

Abhängigkeit, Sucht

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-141 / 3 Fehlerpunkte

Sie nähern sich folgender Verkehrszeichenkombination. Was ist hier zu beachten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-141

Beim Einfahren in den Kreis muss geblinkt werden

Das Verlassen des Kreises muss durch Blinken angezeigt werden

Die im Kreis befindlichen Fahrzeuge haben Vorfahrt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-002 / 3 Fehlerpunkte

An welchen Stellen ohne vorfahrtregelnde Verkehrszeichen gilt die Regel "rechts vor links"?

An Einmündungen mit abgesenktem Bordstein

An Straßenkreuzung und -einmündungen

Wo Feld- oder Waldwege in eine andere Straße münden