Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)


 
(- Beitrag wird nicht angezeigt -)
 
Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Marcel87
14.04.2005, 19:41 Uhr

zu: Klasse L mit14

also ich glaube das das geht.. hat nen ehem. freund von mir auch gemacht. aber warte mal noch auf fundiertere antowrten.. oder frag mal im landratsamt nach!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern DaRealAd
14.04.2005, 20:46 Uhr

zu: Klasse L mit14

Das Mindestalter ist 16. In Ausnahmefällen (z.B. Mitarbeit im Landwirtschaftsbetrieb der Eltern nötig) ist es möglich ihn schon mit 15 zu machen.
Mit 14 Jahren wirst du eine Ausnahmegenehmigung wohl eher nicht bekommen.
Ansprechpartner ist hierzu die Führerscheinstelle.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Duff
20.04.2005, 15:55 Uhr

zu: Klasse L mit14

Hallo

Ich konnte damals mit 14 auch meinen L Schein machen. Die mit uns verwandten Nachbarn waren allerdings dringend auf Hilfe angewiesen (2 Frauen mit sehr viel Grund). Ich musste einen Antrag an das Landratsamt schicken und eine Begründung liefern, warum ich eine vorgezogene Fahrerlaubnis brauche. Dannach musste ich beim TÜV einen Test machen, ob ich schon reif genug zum Fahren bin (hat damals vor 3 3/4 Jahren so an die 150 EURO gekostet).

Dann ging alles ganz normal => Fahrschule Schein usw.

Duff

PS:
Nur zu blöd das ich dachte, dass man mit dem L Schein auch Traktoren mit 40km/h fahren darf....bin somit die ganze Zeit eigentlich doch schwarz gefahren, ohne es zu wissen. Zum Glück wurde ich nie aufgehalten.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.05-101 / 3 Fehlerpunkte

Wo ist das Überholen verboten?

In allen Einbahnstraßen

Wo der Gegenverkehr behindert werden könnte

Wo die Verkehrslage unklar ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-108-B / 3 Fehlerpunkte

Wer muss die Fahrtrichtungsänderung anzeigen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-108-B

Ich selbst

Der entgegenkommende Pkw

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.36-002 / 3 Fehlerpunkte

Ein Polizeibeamter regelt den Verkehr auf einer Kreuzung, an der vorfahrtregelnde Verkehrszeichen aufgestellt sind. Was gilt?

Die vorfahrtregelnden Verkehrszeichen

Die Regel "rechts vor links"

Die Zeichen des Polizeibeamten