Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

FAHRTIPPS Smalltalk :-)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern harimao
21.09.2006, 15:28 Uhr

Versicherungstechnisches

Hi, wie gehts? Ich hab mal eine frage und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Bis vor kurzem hatte ich (20 Jahre alt, 2 Jahre Führerschein) ein eigenes Auto, dass ich aber aus Geldmangen verkauft habe und nun würde ich gern das Auto meiner Eltern fahren, und genau da liegt mein Problem. Versicherungstechnisch ist es so, das nur Leute ab einem Alter den Wagen fahren dürfen (ab 23 oder 25?!). Ohne diese Klausel ist meinen Eltern die Versicherung allerdings zu teuer. Nun meinte jemand man könnte nur mich von dieser Klausel ausnehmen lassen.
Weiß jemand wie das nun tatsächlich aussieht? und wie um wieviel teurer das ungefähr wäre? Danke, Mfg Harimao

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Warnecke
21.09.2006, 15:30 Uhr

zu: Versicherungstechnisches

Das ist von soo vielen Faktoren abhängig, das man die hier gar nicht aufzählen kann. Möglich ist erst mal ALLES. Du solltest Dich mit der Versicherung direkt in Verbindung setzten...

Gruß

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern retter
21.09.2006, 17:38 Uhr

zu: Versicherungstechnisches

Ich kann dir nur sagen das das nicht geht. Es gibt bei den Versicheungen keine ausnahme. Wir haben die klausen auch drin. Aber ver such es. Vielglück

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Bool
21.09.2006, 19:28 Uhr

zu: Versicherungstechnisches

Also, das kommt sicher auf die Versicherung an, so genau kenne ich mich da nicht aus. Aber ich bin z.B. 17 (habe Führerschein mit 17) und bei mir ist das auch so, dass nur ich von dieser Klausel ausgenommen bin und das ist nicht wirklich teuer. Weiß jetzt nicht ganz genau wieviel, aber ich glaube pro Monat irgendwas zwischen 10-20 Euro mehr. Ich würde da aber einfach mal bei eurer Versicherung anrufen und nachfragen, denn fragen kostet ja schließlich nichts ;-)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-117 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich, wenn Sie im Winter in eine so beschilderte Straße einfahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-117

Auf Wintersportler achten

Als Anlieger brauchen Sie auf der Fahrbahn keine besondere Rücksicht auf Wintersportler zu nehmen

Soweit erforderlich, mit Schrittgeschwindigkeit fahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-105 / 3 Fehlerpunkte

Was sagt Ihnen dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-105

Sie befinden sich in einer Einbahnstraße

Sie dürfen nicht geradeaus weiterfahren

Sie dürfen nur geradeaus weiterfahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.38-001 / 3 Fehlerpunkte

Es nähert sich ein Fahrzeug mit blauem Blinklicht und Einsatzhorn. Wie verhalten Sie sich?

Dem Fahrzeug Platz machen

Wenn nötig, vorsichtig auf den Gehweg ausweichen

Immer scharf bremsen und sofort stehen bleiben