Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Bimon
30.07.2008, 12:22 Uhr

Vorläufiger Führerschein??

Hallo, nach langen suchen bin ich auf dieses Forum gestossen und habe wie fast jeder Neuling direkt eine Frage auf die ich einfach keine Antwort finde.

Vor etwa einem halben Jahr habe ich mich an einer Fahrschule angemeldet für A,B(17),BE habe auch alle Gebühren bezahlt mitunter auch die für die Austellung des Führerscheins (40 EURO?). Den Autoführerschein habe ich dann schnell hinter mich gebracht und den Pinken Wisch für den Führerschein mit 17 bekommen. Nun bin ich dann aus privaten und schulischen Gründen nicht dazu gekommen weiter zu machen. In den aktuellen Sommerferien habe ich dann angefangen Motorrad zu machen, die Prüfung dafür ist Morgen an meinem 18 Geburtstag. Was natürlich jetzt noch fehlt ist der Anhänger Führerschein.

Nun zum Kern der Sache ;-) bekomme ich jetzt mit 18 einen vorläufigen Führerschein für Auto und Motorrad oder muss ich nochmal das Geld für einen Karten Führerschein bezahlen, da ich ja B,A und BE beantragt habe und BE noch fehlt.

Klingt kompliziert also Fragen einfach stellen.

MfG
Simon

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
30.07.2008, 13:26 Uhr

zu: Vorläufiger Führerschein??

wirst einen vorläufigen führerschein bekommen, entweder direkt vom prüfer oder vom sva, kommt darauf an, wie das bei euch im bereich geregelt ist.
kosten belaufen sich auf 7,70 EURO.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.23-004 / 3 Fehlerpunkte

Was kann das Telefonieren des Fahrzeugführers während der Fahrt bewirken?

Ablenkung ist ausgeschlossen

Ablenkung durch das Gespräch

Ablenkung durch die Bedienung

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.10-005 / 3 Fehlerpunkte

Sie kommen aus einer Straße mit abgesenktem Bordstein und wollen in eine andere Straße einbiegen. Von links kommt ein Pkw. Was gilt hier?

Die Regel "rechts vor links"

Der abgesenkte Bordstein ist für die Wartepflicht ohne Bedeutung

Wer über einen abgesenkten Bordstein in eine Straße einfährt, ist wartepflichtig

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-107 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-107

Heraufschalten, um die Geschwindigkeit beizubehalten

Nötigenfalls herunterschalten

Bremsen, damit in diesem Gefälle die Geschwindigkeit nicht zu hoch wird