Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern samunai
13.10.2008, 10:48 Uhr

Jetzt keine 3monatige Sperre nach drittem Versagen?

Hallo zusammen!

ich bin durch meine dritte praktische Prüfung durchgefallen. Mein Fahrlehrer hat gemeint, dass es eine neue Regelung gibt, dass man keine Sperrfrist jetzt hat. Das ist aber noch unklar und er wird das überprüfen.

Habt ihr schon irgendwelche Infos?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
13.10.2008, 11:59 Uhr

zu: Jetzt keine 3monatige Sperre nach drittem Versagen?

bundesweit ab dem 29.10.
in einigen regionen schon jetzt.

mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern samunai
13.10.2008, 12:24 Uhr

zu: Jetzt keine 3monatige Sperre nach drittem Versagen?

Danke für schnelle Antwort!

wie findet man heraus, in welchen Regionen? Ich wohne in Bayern.

Danke im Voraus,
samunai

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
13.10.2008, 17:20 Uhr

zu: Jetzt keine 3monatige Sperre nach drittem Versagen?

tüv anrufen.

mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern samunai
14.10.2008, 14:27 Uhr

zu: Jetzt keine 3monatige Sperre nach drittem Versagen?

Habe bei TÜV angerufen. Bei uns gilt die Regelung ab 29.10.08

@Peg: das ist sicher für PP

Danke nochmal an carhol

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern samunai
14.10.2008, 15:23 Uhr

zu: Jetzt keine 3monatige Sperre nach drittem Versagen?

Also ich hatte meinen dritten Fail am 07.10 und ich darf am 29.10 schon wieder PP machen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
14.10.2008, 18:07 Uhr

zu: Jetzt keine 3monatige Sperre nach drittem Versagen?

gilt für alle bei allen prüfungen.

mfg

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-101 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren auf einem Waldweg und nähern sich einem Bahnübergang ohne Andreaskreuz. Wie verhalten Sie sich?

Mit mäßiger Geschwindigkeit heranfahren und beobachten, ob sich ein Schienenfahrzeug nähert

Horchen, ob sich durch Pfeifen oder Läuten ein Schienenfahrzeug ankündigt

Ohne weiteres durchfahren, da Schienenfahrzeuge hier wartepflichtig sind

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-109 / 3 Fehlerpunkte

Wo müssen Sie besonders mit plötzlich auftretendem Nebel rechnen?

An Flussläufen

In Moorgebieten

An Seen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-103 / 3 Fehlerpunkte

Worauf müssen Sie sich bei diesen Verkehrszeichen einstellen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-103

Darauf, dass

- auf der Fahrbahn Wintersport betrieben wird

- auf der Fahrbahn Schnee- und Eisglätte herrscht

- Wintersport nur auf den Gehwegen stattfindet