Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Mikegordon
20.03.2008, 20:32 Uhr

Verschiedene Verkehrssituationen Online üben

Hallo zusammen ich bin auf der suche nach ner Internet Seite wo man versch.. Verkehrssituationen üben kann zb rechts vor links am besten Animiert damit ich mir das besser vorstellen kann um sicherer zu werden etwas habe ich schon gefunden so in der art sollte es sein
http://www.mieriesuperklasse.de/seiten/2_unterrich
tsseiten/sk/verkehr_ani/verkehrsani1.htm

danke für eure hilfe!!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern tija
19.02.2009, 17:07 Uhr

weitere online-Übung - rechts vor links

Hallo, es ist noch eine interaktive Übung mit 10 Fragen zur Vorfahrt bei Rechts-vor-links-Situationen dazu gekommen: http://www.mieriesuperklasse.de/elearning/ve/kreuz
ung/main.swf
Lg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern tija
24.02.2009, 19:03 Uhr

rechts vor links - interaktive online übungen

Pardon, obiger link fehlerhaft! Er lautet richtig:
http://www.mieriesuperklasse.de/ve/kreuzung/main.s
wf

Viel Spaß! T.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-007-B / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-007-B

Die Kinder

- nicht weiter beachten, weil sie auf dem Gehweg sind

- genau beobachten und vorsichtig weiterfahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.03-106 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren mit 30 km/h. Dabei beträgt der Bremsweg bei einer normalen Bremsung 9 Meter nach der Faustformel. Wie lang ist der Bremsweg unter gleichen Bedingungen bei 60 km/h?

36 m

18 m

27 m

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-103 / 3 Fehlerpunkte

Sie kommen als Erster an eine Unfallstelle mit Verletzten. Was sollten Sie in der Regel zuerst tun?

Zur nächsten Telefonzelle fahren und Rettungsdienst alarmieren

Prüfen, wie schwer die Verletzungen sind

Unfallstelle absichern