Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Sisca
27.11.2007, 12:33 Uhr

3 Monate Wartezeit

Hallo zusammen,

ich bin 3x durch die praktische Prüfung gefallen. Nach der Regel muss ich jetzt drei Monate warten und danach die Prüfung wiederholen. So lange wollte ich aber nicht warten. Ich wollte einen Antrag stellen, aber weiß nicht genau wie ich den Antrag begründen soll. Könnt ihr mir bitte Tipps geben. Danke!!!!
LG.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Thommy
27.11.2007, 15:45 Uhr

zu: 3 Monate Wartezeit

Nö... geht nicht. Auch für dich gelten die Vorschriften. Die 3 Monatige Sperre gibt es aus gutem Grund.

Grüße
Thomas

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern gänseblume
27.11.2007, 15:57 Uhr

zu: 3 Monate Wartezeit

Hi thommy weisst auch den grund dafür würde mich mal interessiern weil ich auch diese sperre hatte.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
27.11.2007, 18:12 Uhr

zu: 3 Monate Wartezeit

umgehen der sperre geht nur bei wichtigem grund, z.b. auswandern.

die dir zur verfügung stehenden gründe werden nicht ausreichen.
die sperre soll u.a. dich zum nachdenken anregen und dir zeigen, dass du den führerschein nicht so leicht nehmen sollst. füher musste man zur mpu, kannst dich also sogar noch freuen, dass nicht mehr passiert.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern tolu
27.11.2007, 18:49 Uhr

zu: 3 Monate Wartezeit

ach die mpu ist weggefallen, wusste ich bis jetzt nicht.
einen grund hast du jetzt ja: auswandern.
ist bei der derzeitigen lage in D auch im trend und glaubwürdig :)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Thommy
27.11.2007, 19:06 Uhr

zu: 3 Monate Wartezeit

Frage beantwortet Gänsenblume?

Grüße
Thomas

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern gänseblume
27.11.2007, 22:16 Uhr

zu: 3 Monate Wartezeit

Hallo thommi,

ja alles klar meine Frage ist beantwortet.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
28.11.2007, 21:27 Uhr

zu: 3 Monate Wartezeit

Hmm... Ein Kollege aus Rheinland-Pfalz sagte mir vor Kurzem, daß das Straßenverkehrsamt Montabaur die Frist auf Antrag und problemlos verkürzt!
Wie das geht, oder ob das wirklich stimmt kann ich nicht sagen!

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-111 / 3 Fehlerpunkte

Sie warten an einer Ampel und wollen nach rechts abbiegen. Worauf müssen Sie achten?

Sie müssen

- sich ganz auf den Abbiegevorgang konzentrieren, weil Radfahrer ohnehin warten müssen

- sich vergewissern, dass kein Verkehrsteilnehmer rechts neben Ihnen ist, der geradeaus weiter will

- nur im Spiegel beobachten, ob ein Radfahrer hinter Ihnen ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-117 / 3 Fehlerpunkte

Was erwartet Sie bei diesen Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-117

Eine Baustelle, die nach 100 m endet

Eine Baustelle, die eine Länge von 100 m hat

Eine Baustelle, die in etwa 100 m Entfernung beginnt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-009-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-009-B

Ich lassen den gelben Pkw durchfahren

Ich lasse den blauen Pkw durchfahren

Ich darf vor dem gelben Pkw abbiegen