Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr


 
(- Beitrag wird nicht angezeigt -)
 
Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Wackeldackel
30.10.2016, 17:33 Uhr

zu: Linke oder rechte Spur bei

Was für ein Rechtsfahrgebot? Und was für eine Spur?

Es wird voreinander abgebogen und fertig!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Wackeldackel
30.10.2016, 17:56 Uhr

zu: Linke oder rechte Spur bei

Rechtsverkehr ist ja üblich und weit verbreitet. In Berlin ist auch Rechtsverkehr.
Nochmal zum Thema: Beim hintereinander Abbiegen stehen sich beide Fahrzeuge gegenseitig im Weg.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern reti.theo
31.10.2016, 15:34 Uhr

zu: Linke oder rechte Spur bei

Wenn Du von der [u]rechten Fahrbahn[/u] mit zwei (oder mehreren) markierten Fahrstreifen durch die Unterbrechung im Mittelstreifen wenden möchtest, musst du dich natürlich auf dem ganz linken Fahrstreifen einordnen und kannst dann wenden.

[cite]§ 9 Abbiegen, Wenden und Rückwärtsfahren

(1) Wer abbiegen will, muss dies rechtzeitig und deutlich ankündigen; dabei sind die Fahrtrichtungsanzeiger zu benutzen. Wer ... abbiegen will, hat sein Fahrzeug ... , auf Fahrbahnen für eine Richtung [u]möglichst weit links einzuordnen[/u], und zwar rechtzeitig.[/cite]

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-013 / 3 Fehlerpunkte

Jemand hat soeben eine Haschisch-Zigarette geraucht. Darf er anschließend ein Kraftfahrzeug führen?

Nein, weil er dann fahruntüchtig sein kann

Ja, weil das Rauchen einer Haschisch-Zigarette unbedenklich ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-132 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-132

Auf den Anfang der Geschwindigkeitsbeschränkung

Auf das Ende einer Geschwindigkeitsbeschränkung

Auf ein Verbot, schneller als 60 km/h zu fahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-102 / 3 Fehlerpunkte

Warum kann Überholen auch auf übersichtlichen und geraden Fahrbahnen gefährlich sein?

Weil die Geschwindigkeit des Gegenverkehrs oft

- zu niedrig eingeschätzt wird

- zu hoch eingeschätzt wird