Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Wendigo
06.06.2012, 16:40 Uhr

mehrspurige Straße inkl. zeitlich geregelter Buspur - welche Spur nutzen?

Ich habe noch eine Frage die mir keine Ruhe läßt.
Folgende Situation: Eine größere Straße mit 2 Fahrstreifen und einer zeitlich begrenzten Busspur mündet auf eine Ampelkreuzung. Hinter der Ampelkreuzung gibt es im weiteren Verlauf der Straße dann 3 Spuren und eine immer geltende Buspur.
Wenn ich nun AUSSERHALB der Geltungszeiten der Buspur ganz regelkonform diese Busspur entlang fahre, auf welche der Spuren jenseits der Ampel muß ich mich einordnen, um richtig zu fahren?
Meine Meinung wäre folgende: Spur 1 (ganz links) muß hinter der Ampel auf Spur 1 (ganz links). Spur 2 (in der mitte) muß auf Spur 2 (zweite von links). Von der Busspur muß ich auf die 3.Spur und NICHT auf die immer geltende Busspur. Dies kann ich aber machen, ohne zu blinken und einen Spurwechsel vorzunehmen? - oder anders ausgedrückt, wenn der, der auf Spur 2 neben mir fährt jenseits der Ampel auf Spur 3 fährt, auf die ich von der Busspur kommend auch will, nimmt er mir die Vorfahrt,oder?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern wolter
07.08.2012, 16:58 Uhr

zu: mehrspurige Straße inkl. zeitlich geregelter Buspur - welche Spur nutzen?

Aber warum sollte er auf die Busspur wechseln,, ansonsten ist klar wenn er auf die dritte Spur zieht nimmt er dir die Vorfahrt

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-101-B / 3 Fehlerpunkte

Warum sollen Sie hier besonders vorsichtig fahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-101-B

Weil die Fahrbahnoberfläche ungleichmäßig ist

Weil der Gegenverkehr die Kurve schneiden könnte

Weil der Straßenverlauf unübersichtlich ist

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.05-104 / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie einen Überholvorgang beenden?

Dicht vor dem Überholten wieder auf die rechte Fahrbahnseite wechseln

Ohne den Überholten zu behindern, so bald wie möglich wieder nach rechts einordnen

Das Wiedereinordnen rechtzeitig und deutlich anzeigen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-018-B / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie rechnen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-018-B

Anfahrende Fahrzeuge scheren unerwartet aus

Fußgänger - insbesondere Kinder - kommen plötzlich zwischen den Fahrzeugen hervor

Türen werden zur Straßenseite oft unachtsam geöffnet