Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Führerschein (D)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern knuddelmaus
11.04.2012, 14:29 Uhr

Faustformel

Kann mir mal jemand bitte die faustformel erklären . gesch. bremsen ,anhalten . net lachen aber irghentwie kapier ich die net -... wäre schön wen ich hilfe bekomm könnte.

ich danke euch........

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Peg
11.04.2012, 18:43 Uhr

zu: Faustformel

Mir geht es so mit deiner Frage: "»irghentwie kapier ich die net«"

Wenn du dir diese Seite http://www.fuehrerschein-lernsystem.de/lernen/faus
tformeln.html
angeguckt hast UND DANN noch etwas unklar ist,
bringe das einfach auf den Punkt.
Dann werden wir versuchen, auf dein Problem einzugehen.
ALLES wird es ja wohl nicht sein, oder? ;o)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Hinniwilli
11.04.2012, 21:03 Uhr

zu: Faustformel

Ein Beispiel für die praktische Bedeutung der Formel:
Wer mit 14 m Abstand ein Kind auf der Fahrbahn sieht, der kann bei Tempo 30 davor noch gerade zum Halten kommen.
Bei Tempo 50 ist alleine der Reaktionsweg 15 m. Das Kind würde also mit vollen 50 km/h überfahren werden.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.22-103 / 3 Fehlerpunkte

Was haben Sie zu beachten, wenn Sie eine Ladung transportieren wollen?

Die Ladung darf den Fahrer nicht behindern

Oberhalb einer Höhe von 2,5 m darf die Ladung bis zu 50 cm nach vorn über den Fahrzeugumriss hinausragen

Maß- und Gewichtsgrenzen dürfen nicht überschritten werden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-119 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-119

Auf eine Unterführung

Auf eine für den Fahrzeugverkehr gesperrte Straße

Auf eine Sackgasse

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.20-101 / 3 Fehlerpunkte

Sie nähern sich einem Linienbus, der auf Ihrer Fahrbahn in Gegenrichtung an einer Haltestelle hält und Warnblinklicht eingeschaltet hat. Worauf stellen Sie sich ein?

Fahrgäste wechseln die Seite der Fahrbahn, um den Bus noch zu erreichen

Aus dem Bus aussteigende Fahrgäste überqueren unvermittelt die Fahrbahn

Die Fahrgäste überqueren die Fahrbahn erst, wenn der Bus das Warnblinklicht ausgeschaltet hat