Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Bußgeld, Punkte, Probezeit

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern bolek
12.10.2010, 20:43 Uhr

HILFE....

Hallo Zusammen,

ich hab grad ein Riesenproblem.. :-(
Bin gestern auf der Stadtautobahn bei erlaubten 80km/h mit ca. 115 km/h geblitzt worden. Da das ja meiner Meinung nach innerorts ist, heißt das, dass ich auf jeden Fall mind. 1 Monat Fahrverbot habe..
Wurde aber letztes Jahr im November von einer zivilen Streife (auch auf der Stadtautobahn) angehalten mit 31km/h zuviel. Bekam auch eine saftige Geldstrafe und ein Monat Fahrverbot.. Das Fahrverbot hab ich dieses Jahr im März abgesessen..
Was kommt auf mich zu? Ich rechne mit 3 Monaten o. im schlimmsten Fall mit 6Monaten Fahrverbot, weil ich bei denen ja evtl. als "Wiederholungstäter" angesehen werde.. :-(
Ich weiß, ich bin selber daran schuld und war auch ziemlich unachtsam und dumm von mir...
Bin gespannt auf eure Antworten..
LG

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
12.10.2010, 23:30 Uhr

zu: HILFE....

War das zufällig in Berlin?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern bolek
12.10.2010, 23:58 Uhr

zu: HILFE....

Ja genau, in Berlin - die A114... Heute haben die da schon wieder geblitzt, aber diesmal hab ich aufgepasst...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
13.10.2010, 12:16 Uhr

zu: HILFE....

Es ist schon nicht in Ordnung, dass auf der A 114 die innerorts- Regelsätze angewendet werden.

Nun ja.
Bolek: Ist Deine Geschwindigkeit vom Tacho abgelesen, oder steht der Wert schon fest?
In jedem Fall musst Du mit einem erhöhten bis doppelten Bußgeld rechnen; in jedem Fall erwartet Dich ein Fahrverbot von einem Monat (ab 26 km/h) zu schnell.
In Zukunft wird ein FV bei einer Übertretung vom mehr als 20 km/h verhängt werden.

mfG
Durban

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern bolek
13.10.2010, 20:20 Uhr

zu: HILFE....

Vielen Dank für eure schnellen Antworten!

@durbanZA - bin kurz vor der Abfahrt "Bucher Straße" geblitzt worden. Ich finde auch, dass es eine reine Abzocke ist, da zu blitzen. Nun ja, kann ich nicht mehr ändern.. Habe den Wert von meinem Tacho abgelesen..
Bekomme ich denn wegen der schon "abgesessenen Strafe" noch einen Monat mehr Fahrverbot - also quasi dann 2 Monate o. wie sind da meine Aussichten?

@Kahleberger - ich erspare mir, deine Meinung zu kommentieren...Natürlich hab ich auf meine Geschwindigkeit geachtet, sonst hätte ich den Blitzer zu spät gesehen..

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-006 / 3 Fehlerpunkte

Wie lange dauert es im Allgemeinen, bis 1,0 Promille Alkohol im Blut abgebaut ist?

1 Stunde

5 Stunden

10 Stunden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-111 / 3 Fehlerpunkte

Während der Hauptverkehrszeiten verbraucht Ihr Fahrzeug im Stadtverkehr mehr Kraftstoff als sonst. Warum?

Weil öfter in höheren Gängen gefahren werden muss

Weil häufiger gebremst und beschleunigt werden muss

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.10-001 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen aus einem Grundstück nach rechts in eine Straße einbiegen. Von links kommt ein Radfahrer. Wer muss warten?

Sie müssen warten

Der Radfahrer muss warten

Beide müssen anhalten und sich dann verständigen