Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern benny1987
11.05.2010, 20:04 Uhr

DArf Man Feiertags (also kommenden Donnerstag) auf ner Busspur parken??

Hallo liebe Forumer!
Und zwar möchte ich gern am kommenden Donnerstag auf ner Busspur parken!Dies ist ja nun ein Feiertag und eigentlich müsste dies doch erlaubt sein oder?Allerdings steht es nicht am Schild dranne! Dort steht nur von MOntag bis Freitag 7 bis 20 Uhr?!
Nach was kann ich mich da nun richten?!
Würde mich über eure Hilfe sehr freuen!
Gruß
Benny

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
11.05.2010, 22:37 Uhr

zu: DArf Man Feiertags (also kommenden Donnerstag) auf ner Busspur parken??

da nix von feiertag auf dem schild steht - nein.

mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
11.05.2010, 22:41 Uhr

zu: DArf Man Feiertags (also kommenden Donnerstag) auf ner Busspur parken??

Hallo!

Wenn dort "Mo - Fr" steht, darf die Busspur nicht benutzen, denn der kommende Feiertag ist ein Donnerstag.

Wenn dort "werktags" steht, darf die Busspur benutzt werden, denn der kommende Donnerstag ist kein Werktag.

mfG
Durban :)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-101 / 3 Fehlerpunkte

Warum sind ältere Fußgänger im Verkehr mehr gefährdet als jüngere?

Sie reagieren langsamer und sind weniger beweglich

Sie sehen und hören oft schlechter als andere

Sie schätzen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen oft falsch ein

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-137-B / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie bei dieser Linie in der Fahrbahnmitte beachten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-137-B

Sie dürfen die Linie

- nur zum Überholen überqueren

- nicht überqueren oder über ihr fahren

- nur überqueren, wenn es der Gegenverkehr zulässt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.01-002 / 3 Fehlerpunkte

Gegenüber welchen Verkehrsteilnehmern müssen Sie sich besonders vorsichtig verhalten?

Gegenüber Behinderten, Hilfsbedürftigen und älteren Fußgängern

Gegenüber Kindern

Gegenüber Radfahrern, die durch unsichere Fahrweise auffallen