Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern FLiszt
03.07.2009, 09:30 Uhr

690 SMC: Terror on 2 Wheels

KTM hat endlich unser Flehen erhoert, und wieder ein anstaendiges Motorrad auf die Strasse gebracht. Eine ernste Ansage, die derzeit auch absolut konkurrenzlos ist.

140kg bei ueber 70 PS, und mit ein paar Modifikationen kommt man auf 130kg bei 80PS. Im dritten noch vom Gas weg aufs Hinterrad, einfach so, ohne am Lenker ziehen zu muessen. Driftet super einfach dank Anti-Hopping Kupplung. Fuehlt sich an wie ein BMX-Rad, und reisst an wie ein tollwuetiges Tier wenn man Gas gibt. Der Motor laeuft super ruhig, perfekt dosierbar, direkteste Ansprache. Hatte noch nie einen so laufruhigen Einzylinder.

Da bleibt kein Auge trocken, keine Fragen offen, das ist purer in Leichtmetall gegossener Terror, der keine Gefangenen macht.

Nicht absolut anfaengergeeignet (ausser man stellt die Motorsteuerung auf Soft), aber dem Fortgeschrittenen nagelt das Ding ein leicht manisches Grinsen ins Gesicht. Man man man ist das Ding geil.

Danke Gott und KTM.

Actionvideo

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern FLiszt
08.11.2009, 09:42 Uhr

zu: 690 SMC: Terror on 2 Wheels

Nachdem ich die SMC nun etwa 3 Monate fahre, kann ich nur sagen:
Das Teil ist noch schärfer als es aussieht!

Ultra präzise, super leicht, ausreichend Power, ein Handlingwunder.
Schneidet durch den Feierabendverkehr wie ein glühendes Skalpell durch ein Stück Butter.

Die Anti-Hopping Kupplung ist gottgegeben, damit gelingen bei jedem Abbiegen spektakuläre Drifts ohne dass es wirklich gefährlich wird.

Die Bremsen sind brachial, und nach 3 Mon. Üben schaffe ich es mittlerweile bei jedem Anhalten das Hinterrad auf Seitenspiegelhöhe anzuheben (erzeugt immer sehr verwunderte und amüsierte Gesichtsausdrücke bei anderen Verkehrsteilnehmern).
Man kann aber auch normal bremsen und kommt nach einem ABS-artigen Bremsweg zum Stehen.

Bei Bodenberührung geht auch nicht viel kaputt, ein Abschuss durch einen Vohrfahrt-nehmenden PKW hat 50.- gekostet.

Also die SMC ist wirklich zu empfehlen und in meinen Augen das schärfste Bike was KTM jemals auf die Strasse gestellt hat (Naja, mal abgesehen von der SuperDuke R, aber das ist ein völlig anderer Typ Motorrad).

Absolute Kaufempfehlung.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-112 / 3 Fehlerpunkte

Wovor warnt dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-112

Vor Schleudergefahr bei verschmutzter Fahrbahn

Vor Schleudergefahr bei nasser Fahrbahn

Vor alkoholisierten Autofahrern

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-001 / 3 Fehlerpunkte

Sie sind an einem Verkehrsunfall beteiligt. Wozu sind Sie verpflichtet?

Sie müssen

- auf Verlangen den Berechtigten Ihren Namen und Ihre Anschrift angeben sowie Führerschein und Fahrzeugschein (ggf. Betriebserlaubnis) vorweisen

- den anderen Beteiligten angeben, dass Sie an dem Unfall beteiligt sind

- bei geringfügigem Schaden unverzüglich zur Seite fahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.17-101 / 3 Fehlerpunkte

Wodurch kann auch mit Abblendlicht der Gegenverkehr geblendet werden?

Durch falsch eingesetzte Glühlampen

Durch zu hoch eingestellte Scheinwerfer

Durch falsche Beladung